Skip to main content

Lebensweisheiten: 75 Sprüche über das Leben für jeden Anlass

Lebensweisheiten gibt es zu fast jedem Thema und für jeden Anlass. Sie sollen das Leben leichter machen und erklären. Einen nett gemeinten Ratschlag kann man in jedem Alter gut gebrauchen und somit auch vergeben. Wir haben die Lebensweisheiten für dich nach Themen und Anlässen geordnet.


Lebensweisheiten zu jedem Anlass

Lebensweisheiten zu jedem Anlass

In diesem Kapitel findest du Lebensweisheiten zu jedem Anlass. Sie treffen allgemeingültige Aussagen über das Leben und geben Ratschläge, die auf jeden Menschen zutreffen können. Aus diesem Grund kannst du sie verschiedenen Menschen zu verschiedenen Anlässen geben. Trage die Lebensweisheiten vor oder schreibe sie in eine Karte.

Wenn du etwas Besonderes machen möchtest, schreibe deine Weisheit oder deinen Spruch einfach auf und rahme ihn ein. Deiner Phantasie sind hierbei keine Grenzen gesetzt. Schreibe handschriftlich oder drucke den Text aus. Verziere den Text oder lasse ihn schlicht. Verbinde ihn mit einem Foto oder lasse ihn für sich sprechen. Jede der Lebensweisheiten, die du in diesem Artikel findest, lassen sich auf diese Art und Weise verschenken. Schau dich einfach um und finde den passenden Spruch für dich.

  1. Alles, was der Verstand des Menschen erdenken und glauben kann, das kann er auch erreichen.
    (Napoleon Hill)
  2. Man sieht nur mit dem Herzen gut. Das Wesentliche ist für die Augen unsichtbar.
    (Antoine de Saint-Exupéry)
  3. Ich habe mehr als 9.000 Würfe verfehlt. Ich habe fast 300 Spiele verloren. 26 Mal wurde mir der entscheidende Wurf anvertraut und ich verfehlte ihn. Ich habe immer wieder Fehler gemacht. Und deshalb bin ich erfolgreich.
    (Michael Jordan)
  4. Beurteile einen Tag nicht nach den Früchten, die du geerntet hast, sondern an den Samen, die du gesät hast.
    (Robert Louis Stevenson)
  5. Sei du die Veränderung, die du in der Welt sehen möchtest.
    (Mahatma Gandhi)
  6. Alles, was ich über das Leben gelernt habe, kann ich in drei Worten zusammenfassen: Es geht weiter.
    (Robert Frost)
  7. Leben: Das ist das, was passiert, während du fleißig andere Pläne machst.
    (Allen Saunders)
  8. Das, worauf es im Leben ankommt, können wir nicht vorausberechnen. Die schönste Freude erlebt man immer da, wo man sie am wenigsten erwartet hat.
    (Antoine de Saint-Exupéry)
  9. Das Glück des Lebens besteht nicht darin, wenig oder keine Schwierigkeiten zu haben, sondern sie alle siegreich und glorreich zu überwinden.
    (Carl Hilty)
  10. Wer einmal sich selbst gefunden, kann nichts auf dieser Welt mehr verlieren.
    (Stefan Zweig)

Lebensweisheiten zu Geburtstagen

Geburtstage sind ein guter Anlass, um dem Geburtstagskind, egal wie alt es wird, etwas für das neue Lebensjahr mit auf den Weg zu geben. Hierfür eigenen sich Zitate und Lebensweisheiten über das Heranwachsen, über wichtige Entscheidungen im Leben und natürlich über das Alter selbst.

Wohl die meisten Menschen stellen sich an ihrem Geburtstag die Frage, was sie bisher geschafft haben und was sie noch erreichen möchten. Je höher die Jahre, umso bewusster macht man sich die Vergänglichkeit des Lebens. Wenn du jemandem zum Geburtstag eine Freude machen willst, solltest du ein Zitat oder eine Weisheit auswählen, die Mut macht und die Vorzüge des Lebens hervorhebt, die nicht an ein bestimmtes Alter gebunden sind.

  1. Es sind nicht die Jahre deines Lebens, die zählen. Was zählt, ist das Leben innerhalb dieser Jahre.
    (Abraham Lincoln)
  2. Wenn alles gegen dich ist, dann erinnere dich: Ein Flugzeug hebt ab, weil es gegen den Wind fliegt, nicht mit dem Wind.
    (Henry Ford)
  3. Arbeite an deinen Träumen – sonst stellt dich jemand ein, um an seinen Träume zu arbeiten.
    (Farrah Gray)
  4. Ganz gleich, wie beschwerlich das Gestern war, stets kannst du im Heute von Neuem beginnen.
    (Buddhistische Lebensweisheit)
  5. Das Geheimnis des Glücks ist, statt der Geburtstage die Höhepunkte des Lebens zu zählen.
    (Mark Twain)

Lebensweisheiten für Eltern

So wie man Kindern Weisheiten mit auf den Weg geben kann, lernen auch Eltern nie aus. Gerade werdende oder junge Eltern können einen gut gemeinten Rat sicherlich gut gebrauchen. Deine Lebensweisheit sollte nicht belehren oder kritisieren, sondern Mut machen und wichtige Punkte der Erziehung hervorheben. In jeden Fall sollte sie Glück widerspiegeln und die Kinder wertschätzen. Anlässe hierzu sind eine Geburt, Babyparty, eine Taufe oder Krisenzeiten, in denen sich die Eltern über ein paar nette Worte freuen könnten.

  1. Ein wahrhaft reicher Mann ist der, dessen Kinder in seine Arme laufen, auch wenn er leere Hände hat.
    (Unbekannt)
  2. Wenn du gute Kinder haben möchtest, dann investiere doppelt so viel Zeit in sie und nur halb so viel Geld.
    (Abigail Van Buren)
  3. Begrenze dein Kind nicht auf das, was du gelernt hast, denn es ist in einer anderen Zeit geboren.
    (Aus dem Hebräischen)
  4. Drei Dinge sind uns aus dem Paradies geblieben: die Sterne der Nacht, die Blumen des Tages und die Augen der Kinder.
    (Dante Alighieri)
  5. Es gibt kein Alter, in dem alles so irrsinnig intensiv erlebt wird wie in der Kindheit. Wir Großen sollten uns daran erinnern, wie das war.
    (Astrid Lindgren)

Lebensweisheiten für Kinder

Lebensweisheiten für Kinder

Wenn Kinder eine Lebensweisheit zu lesen bekommen, wird das wahrscheinlich an ihrem Geburtstag, ihrer Kommunion/Konfirmation oder zu einem Schulabschluss sein. Wer diese Sprüche verschenkt, zeigt Interesse an der Zukunft des Kindes. Man hofft darauf, dass die Weisheit eine kleine Erkenntnis mit sich bringt und somit positive Auswirkungen auf das Leben des Kindes haben wird. Je nachdem wie alt das Kind ist, sollte auch der Spruch angepasst werden. Im Regelfall ist es immer besser einen kurzen und prägnanten Spruch zu wählen. Er sollte keine Fachbegriffe enthalten und leicht zu verstehen sein, damit er die Chance hat sich einzuprägen.

Wenn das Zitat oder der Spruch möglicherweise zu schwierig zu verstehen sein könnte, kannst du ihn auch in einem kleinen Nebensatz oder deinem eigentlichen Text in der Karte erklären. Im Folgenden haben wir ein paar Beispiele für dich – mit und ohne Beitext.

  1. Jedes Kind ist ein Künstler. Die Schwierigkeit liegt darin, ein Künstler zu bleiben, wenn es erwachsen wird.
    (Pablo Picasso)
    Vergiss also nie Spaß am Leben zu haben und deiner Phantasie freien Lauf zu lassen. Hör auf dein Herz und vertraue den Menschen die dich Lieben – so wirst du ein Lebenskünstler bleiben.
  2. Phantasie ist wichtiger als Wissen, denn Wissen ist begrenzt.
    (Albert Einstein)
  3. Suche nicht andere, sondern dich selbst zu übertreffen.
    (Cicero)
    Stelle dich nicht einem Wettrennen darum, wer der Beste ist. Versuche einfach als du, mit all deinen Eigenschaften, die beste Version von dir zu sein.
  4. Darum liebe ich die Kinder, weil sie die Welt und sich selbst noch im schönen Zauberspiegel ihrer Phantasie sehen.
    (Theodor Storm)
  5. Kinder müssen mit Erwachsenen sehr viel Nachsicht haben.
    (Antoine de Saint-Exupéry)

Lebensweisheiten über die Liebe

Lebensweisheiten über die Liebe oder auch Liebessprüche eignen sich nicht nur zu Hochzeiten oder wenn man verliebt ist. Sie können auch bei Liebeskummer auf dankbare Ohren treffen. So zum Beispiel: “Manche Männer bemühen sich lebenslang, das Wesen einer Frau zu verstehen. Andere befassen sich mit weniger schwierigen Dingen zum Beispiel mit der Relativitätstheorie.” Mit Witz und Verständnis kannst du so Anteilnahme an einer Trennung zeigen. Sei dir allerdings sicher, dass die persönliche Beziehung zum Empfänger es dir erlaubt, zu urteilen. Sicherlich willst du niemanden kränken, also verwende Lebensweisheiten dieser Art nur bei guten Freunden oder näheren Verwandten. Für den Valentinstag oder Hochzeiten eignen sich beispielsweise das dritte und fünfte Zitat.

  1. Viele Dinge ergreifen das Auge, folge aber nur den Dingen, die das Herz ergreifen.
    (Altes indisches Sprichwort)
  2. Manche Männer bemühen sich lebenslang, das Wesen einer Frau zu verstehen. Andere befassen sich mit weniger schwierigen Dingen zum Beispiel mit der Relativitätstheorie.
    (Albert Einstein)
  3. Die Erfahrung lehrt uns, dass Liebe nicht darin besteht, dass man einander ansieht, sondern dass man gemeinsam in die gleiche Richtung blickt.
    (Antoine de Saint-Exupéry)
  4. Liebe ist im besten Fall: Wärme geben, glühend und fasziniert sein ohne zu verbrennen und zu verletzen.
    (Monika Minder)
  5. Liebe ist der Entschluss das Ganze eines Menschen zu bejahen, die Einzelheiten mögen sein, wie sie wollen.
    (Otto Flake)

Lebensweisheiten über Freunde

Lebensweisheiten über Freunde

Es gibt zahlreiche Lebensweisheiten und Sprüche über Freundschaft. Sie handeln von dem Sinn der Freundschaft zwischen Menschen und von ihren Vorzügen für das Leben. Wenn du Weisheiten über Freundschaft verschenkst, solltest du darauf achten, dass sie auch zu eurer Freundschaft passen. Wenn du einem alten Freund eine Freude machen willst, zu dem du den Kontakt vielleicht wieder etwas aufleben lassen möchtest eignet sich beispielsweise dieser Spruch: “Freundschaft ist eine Tür zwischen zwei Menschen. Sie kann manchmal knarren, sie kann klemmen, aber sie ist nie verschlossen.”

Wenn ein Freund von dir im Ausland oder weggezogen ist und du ihm sagen möchtest, dass du es schätzt, dass du dich stets auf ihn/sie verlassen kannst, ist dieser Spruch passend: “Wenn man sich von den Bergen entfernt, so erblickt man sie erst recht in ihrer wahren Gestalt; so ist es auch mit Freunden.” Es ist immer schön, wenn du den Spruch noch etwas erläuterst oder Bezug auf ihn nimmst. So klingt er nicht so daher gesagt, sondern zeigt, dass du dir wirklich Gedanken gemacht hast.

  1. Du bildest stets die Schnittmenge deiner besten Freunde. Sie reflektieren wer du bist und was du sein möchtest im Leben.
    (Unbekannt)
  2. Von allen Geschenken, die uns das Schicksal gewährt, gibt es kein größeres Gut als die Freundschaft – keinen größeren Reichtum, keine größere Freude.
    (Epikur von Samos)
  3. Freundschaft ist eine Tür zwischen zwei Menschen. Sie kann manchmal knarren, sie kann klemmen, aber sie ist nie verschlossen.
    (Balthasar Gracián y Morales)
  4. Wie viel Unrecht kann die Umarmung eines Freundes wieder gutmachen.
    (Jean-Jacques Rousseau)
  5. Wenn man sich von den Bergen entfernt, so erblickt man sie erst recht in ihrer wahren Gestalt; so ist es auch mit Freunden.
    (Hans Christian Andersen)
  6. Ein bisschen Freundschaft ist mir mehr wert als die Bewunderung der ganzen Welt.
    (Otto Eduard Leopold von Bismarck)
  7. Menschen zu finden, die mit uns fühlen und empfinden, ist wohl das schönste Glück auf Erden.
    (Carl Spitteler)
  8. Die Freunde, die man um vier Uhr morgens anrufen kann, die zählen.
    (Marlene Dietrich)
  9. Dem Vogel ein Nest, der Spinne ein Netz, dem Menschen – Freundschaft.
    (William Blake)
  10. Das Vertrauen gibt dem Gespräch mehr Stoff als Geist.
    (François de La Rochefoucauld)

Lebensweisheiten über das Ziel des Lebens

Lebensweisheiten, die denn Sinn oder das Ziel des Lebens thematisieren, kannst du zu verschiedenen Anlässen einsetzen. Es muss kein offizieller Anlass sein. Wenn du zum Beispiel weißt, dass in deinem Freundeskreis jemand an etwas gescheitert ist – sei es beruflich oder schulisch – kannst du ihn mit einem Spruch wieder aufbauen. Das Ziel des Lebens sollte natürlich immer eine positive Sichtweise mit einschließen. Achte also darauf, dass du Motivation und Optimismus vermittelst.

Wenn du dich für diesen Spruch entscheidest: “Die größte Entscheidung deines Lebens liegt darin, dass du dein Leben ändern kannst, indem du deine Geisteshaltung änderst.”, sorge dafür, dass der Empfänger ihn nicht als Kritik versteht und füge noch ein paar selbst geschriebene Sätze hinzu, die erklären, wie du diese Weisheit verstehst.

  1. Ziel des Lebens ist es nicht, ein erfolgreicher Mensch zu sein, sondern ein wertvoller.
    (Albert Einstein)
  2. Ich habe nicht versagt. Ich habe 10.000 Wege gefunden, wie etwas nicht funktioniert.
    (Thomas A. Edison)
  3. Die größte Entscheidung deines Lebens liegt darin, dass du dein Leben ändern kannst, indem du deine Geisteshaltung änderst.
    (Albert Schweizer)
  4. Jeder ist ein Genie! Aber wenn Du einen Fisch danach beurteilst, ob er auf einen Baum klettern kann, wird er sein ganzes Leben glauben, dass er dumm ist.
    (Albert Einstein)
  5. Unsere Sichtweise entscheidet über unsere Zufriedenheit.
    (Unbekannt)

Lebensweisheiten für berufliche Kontakte

Lebensweisheiten für berufliche Kontakte wie Geschäftskunden oder Werbepartner, für Arbeitskollegen oder sogar den Chef solltest niemals allzu persönlich sein. Gehe kein Risiko ein, dass sich die Person mit einer unbequemen Wahrheit konfrontiert fühlt. Nachdenkliche Lebensweisheiten, die den Sinn des Lebens thematisieren oder sogar melancholisch sind eignen sich also nicht besonders für berufliche Kontakte. Sie sollten stattdessen motivierend sein, Arbeit an sich thematisieren oder sogar loben. Auch in den folgenden Beispielen findet sich eine Verknüpfung von Arbeit und Leben, von Kreativität und Passion, die sich in der Arbeit widerspiegelt. Denke reflektiert darüber nach, was die Person oder das Unternehmen tut und welche Lebensweisheit passen könnte.

  1. Du kannst Kreativität nicht aufbrauchen. Je mehr du sie nutzt, desto mehr hast du von ihr.
    (Maya Angelou)
  2. Schreibe entweder etwas, das sich zu lesen lohnt. Oder lebe ein Leben über das es sich zu schreiben lohnt.
    (Benjamin Franklin)
  3. Es ist nicht wichtig, wie langsam du gehst, solange du nicht stehen bleibst.
    (Konfuzius)
  4. Zweige Wege scheiden sich im Wald. Ich nahm den wenig bereisten – und das machte den Unterschied.
    (Robert Frost)
  5. Die Menschen sagen, dass Motivation nicht dauerhaft ist. Das Baden allerdings auch nicht. Deshalb empfehlen wir es auch täglich.
    (Zig Ziglar)
  6. Ziele auf den Mond. Wenn du ihn verfehlst, landest du immerhin bei den Sternen.
    (Les Brown)
  7. Der einzige Weg, um großartige Arbeit zu vollbringen, ist zu lieben, was du tust. Wenn du es noch nicht gefunden hast, dann suche weiter – gib dich nicht vorher zufrieden.
    (Steve Jobs)
  8. Wenn du wissen willst, wer du warst, dann schau, wer du bist. Wenn du wissen willst, wer du sein wirst, dann schau, was du tust.
    (Buddhistische Weisheit)
  9. Erst die Möglichkeit, einen Traum zu verwirklichen, macht unser Leben lebenswert.
    (Paulo Coelho)
  10. Tätigkeit ist der wahre Genuss des Lebens, ja das Leben selbst.
    (Friedrich von Schlegel)

Lebensweisheiten zum Nachdenken

Wenn du Lebensweisheiten zum Nachdenken verschenken möchtest, solltest du dir sicher sein, dass du keinen Unmut verursachst. Natürlich sind diese Art von Zitaten nicht immer motivierend, aber sie sollten auch keine schlechte Laune verursachen. Sie sollen lediglich zum Nachdenken über das Leben anregen. Ihr Ziel ist es, sich die wichtigen Dinge im Leben bewusst zu machen und vielleicht sogar soweit umzudenken, dass man sich das Leben selbst leichter macht.

Lebensweisheiten zum Nachdenken helfen dabei mit Kritik oder Fehlschlägen umzugehen. Sie zeigen an, wo man seine Prioritäten setzen sollte und dass man seine Träume verfolgen muss, um glücklich zu werden. Sie betonen optimistisches Denken und versuchen Licht in Dinge zu bringen, die im Leben vielleicht nicht immer offensichtlich sind.

  1. Wenn du tust, was du immer getan hast, dann wirst du bekommen, was du immer bekommen hast.
    (Tony Robbins)
  2. Träume groß und traue dich, zu versagen.
    (Norman Vaughan)
  3. Es gibt nur einen Weg, um Kritik zu vermeiden: Nichts tun, nichts sagen, nichts sein.
    (Aristoteles)
  4. Wenn ich am Ende meines Lebens vor Gott stehen werde, dann hoffe ich, dass ich kein Talent mehr übrig habe und sagen kann: Ich habe alles genutzt, was du mir gegeben hast.
    (Erma Bombeck)
  5. Ich sterbe lieber aus Leidenschaft als aus Langeweile.
    (Vincent van Gogh)
  6. Ich bin nicht das Produkt meiner Umstände. Ich bin das Produkt meiner Entscheidungen.
    (Stephen Covey)
  7. Lebe als würdest du morgen sterben. Lerne als würdest du für immer leben.
    (Mahatma Gandhi)
  8. Dunkelheit kann keine Dunkelheit vertreiben – nur Licht kann es. Genauso kann Hass keinen Hass vertreiben – nur Liebe kann es.
    (Martin Luther King)
  9. Es muss immer eine Not oder eine Liebe über die Menschen kommen, damit sie einfach miteinander sind.
    (Anna Schieber)
  10. Du magst denjenigen vergessen, mit dem du gelacht hast, aber nie denjenigen, mit dem du geweint hast.
    (Khalil Gibran)

Lustige und ironische Lebensweisheiten

Lustige Lebensweisheiten können ein unangenehmes Thema ansprechen, das mit Witz aufgegriffen wird (z.B. “Wenn die Menschen nur über das sprächen, was sie begreifen, dann würde es sehr still auf der Welt sein.”) oder sie lassen sich durch ihre banale Aussage ironisch einsetzen (z.B. “Come on, never give up!”). Sprüche mit Witz solltest du allerdings nur an Menschen verschenken, die du gut kennst und bei denen du weißt, dass sie deinen Humor und den Kontext verstehen. Vielleicht habt ihr sogar einen Insider, den du als Lebensweisheit aufschreiben kannst.

  1. Wenn die Menschen nur über das sprächen, was sie begreifen, dann würde es sehr still auf der Welt sein.
    (Albert Einstein)
  2. Come on, never give up!
    (Menderes Bagci)
  3. Weil die Klugen immer nachgeben, regieren die Dummen die Welt.
    (Unbekannt)
  4. Ein leerer Magen ist ein schlechter Ratgeber.
    (Albert Einstein)
  5. Vergiss nicht: Im Wort beneiden steckt Neid. Das ist nicht gut.
    (David Ortega)
  6. Leute sagen, NICHTS ist unmöglich, aber ich mache doch NICHTS jeden Tag.
    (Winnie the Pooh)
  7. Ich kann auch ohne Karriere leben.
    (Menderes Bagci)
  8. Heute morgen wurde mir das wieder klar: Mein Leben ist im Grunde eine einzige Katastrophe.
    (Gunter Gabriel)
  9. Man sollte wirklich heiraten. Wenn man eine gute Frau bekommt, wird man glücklich. Wenn man eine schlechte Frau bekommt, wird man Philosoph.
    (Sokrates)
  10. Das weiß ich doch selber, dass ich nicht gut singen kann.
    (Menderes Bagci)
1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (13 votes, average: 4,54 out of 5)
Loading...

Ähnliche Beiträge


Keine Kommentare vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!