Skip to main content

Lebensmotto: 75 inspirierende Sprüche + Tipps zur Auswahl

Ein schönes Lebensmotto kann dir über triste Phasen hinweghelfen, wenn du neue Motivation und Lebensfreude brauchst. Es kann sich allerdings als ganz schön schwer herausstellen, das passende Lebensmotto zu finden. Unsere Lebensmotto-Sprüche können dich inspirieren und mitunter ein persönliches Lebensmotto liefern.

Während die einen schon seit ihrer frühesten Kindheit ein Lebensmotto mit auf den Weg bekommen, finden die anderen erst im Erwachsenenalter einen Spruch oder ein Zitat, mit dem sie sich identifizieren können. Wir haben einige schöne Lebensmottos für dich zusammengestellt, die der Slogan für dein Leben werden könnten.

Was ein Lebensmotto überhaupt ist

Was ein Lebensmotto überhaupt ist

Wie der Name schon vermuten lässt, beschreibt Lebensmotto ein Motto für dein Leben, eine Leitlinie oder einen Leitgedanken, an dem du dich orientieren kannst. Natürlich brauchst du nicht unbedingt solch ein Motto, um glücklich im Leben zu werden. Trotzdem ist es schön, eine solche Orientierungshilfe zu haben, die dir den richtigen Weg weist und dich wieder aufbauen kann, wenn du einmal strauchelst.

Natürlich musst du nicht ein Leben lang an einem Lebensmotto festhalten. Genauso wie du dich veränderst, ändert sich auch dein Lebensmotto. Es wächst sozusagen mit dir. Dennoch können auch Lebensmottos, die du zur Geburt oder zur Taufe in Form von Taufsprüchen erhalten hast, eine hilfreiche Stütze sein. Diese sind nämlich besonders persönlich, da sie Wünsche von Familie und Freunden beinhalten. So zeigt ein solches Lebensmotto, dass du nicht allein bist, sondern Menschen hast, die an dich glauben.

Ein Lebensmotto vermittelt oft verschiedene Werte. Mit der Wahl deines Leitspruchs wählst du somit auch Werte aus, die dir im Leben wichtig sind. Wenn du dir verschiedene Lebensmottos durchliest, werden dir deine Werte vielleicht klarer, und du weißt, was dir wirklich wichtig ist. Das könnten Freundschaft, Liebe oder Erfolg sein, aber auch Dankbarkeit, Glücklich sein oder Freiheit. Somit kann dich dein Lebensmotto immer wieder an deine Grundprinzipien erinnern, so dass du stets danach handelst.

Damit du dein Lebensmotto nie aus den Augen verlierst, kannst du dich auf verschiedene Weisen daran erinnern. Du kannst es beispielsweise auf einen Zettel schreiben und immer bei dir tragen. So kannst du es dir in passenden Momenten vor Augen führen. Daneben kannst du es auch als Wand-Tattoo in deine Wohnung einbringen. Auf diese Weise kannst du es jeden Tag betrachten, bis du es ganz unbewusst in deinen Entscheidungen berücksichtigst. In Glückwunschkarten für Geburtstage und Hochzeiten kannst du es an andere Menschen weitergeben und auch sie dazu inspirieren, nach diesem Motto zu leben. Auch auf deinen Profilen in den sozialen Medien kannst du mit deinem Lebensmotto gleich ein genaueres Bild von dir vermitteln.

Das richtige Lebensmotto auswählen: So geht’s

Das richtige Lebensmotto auswählen: So geht’s

Um ein Lebensmotto zu finden, musst du dir kein eigenes ausdenken. Natürlich kannst du deine Gedanken in deinen eigenen Worten festhalten, allerdings haben sich viele bekannte Persönlichkeiten bereits Gedanken über den Sinn des Lebens gemacht. Warum solltest du dich nicht von ihnen inspirieren lassen? Oftmals haben sie schon sehr gut ausgedrückt, was du selbst vermutlich kaum in Worte fassen kannst. Deshalb kannst du einfach aus den folgenden Lebensmottos ein für dich passendes auswählen.

Welches Lebensmotto nun am besten zu dir passt, ist stark von deiner Persönlichkeit abhängig. Natürlich gibt es einige Lebensmottos, die wahre Klassiker sind und scheinbar zu jedem passen wie “Carpe diem“ und “Träume nicht dein Leben, sondern lebe deinen Traum“. Auch diese Sprüche können inspirierend sein, allerdings kannst du bestimmt ein Lebensmotto finden, dass noch individueller ist und eine besondere Wirkung auf dich hat.

Überlege am besten, in welchen Bereichen du vielleicht noch ein wenig Unterstützung benötigst. Bist du ein Workaholic und musst dich darauf besinnen, auch mal Auszeiten zu nehmen und dich um deine Familie zu kümmern? Oder bist du genau das Gegenteil und benötigst einen Motivationsschub, um im Leben voranzukommen? Je nachdem, welcher Typ du bist, brauchst du auch ein anderes Lebensmotto. Um ein Lebensmotto auszuwählen, musst du also wissen, auf welchen Lebensbereich du in Zukunft den Fokus legen möchtest.

Lebensmotto-Sprüche: Finde deine persönliche Lebensweisheit

Um dich zu inspirieren, haben wir einige Lebensmottos zusammengetragen, die zum Nachdenken anregen können. Sie verhelfen dir zu einem neuen Blickwinkel auf dein Leben und verdeutlichen das Wesentliche im Leben. Während dich einige motivieren können, schaffen andere eine positivere Sichtweise auf das Leben, wieder andere sind kürzer und moderner und eignen sich als kurze Erinnerungsstützen im Alltag. Lebensmottos können aber auch religiös geprägt sein oder gar lustig.

Im Folgenden findest du zahlreiche Beispiele, unter denen du ein passendes Lebensmotto auswählen kannst. Kannst du dich nicht für eins entscheiden, lasse dich inspirieren und schreibe deinen eigenen Leitspruch, indem du einige Zitate und Sprüche abänderst oder zusammenfasst. Mehr Lebensweisheiten für jeden Anlass erhältst du hier.

Motivierende Lebensmottos

Motivierende Lebensmottos

Wenn du erfolgreich sein willst und dir die Motivation fehlt, kann dir vielleicht ein motivierendes Lebensmotto helfen, neuen Mut zu fassen und jeden Tag tatkräftig an deinen Zielen zu arbeiten. Denn du selbst bist der Kreateur deines Lebens. Du kannst entscheiden, welche Richtung dein Leben einschlagen soll, ob du aktiv oder passiv bist. Genauso entscheidest du darüber, ob du dich von Niederlagen herunterziehen lässt oder ob du sie als unweigerliches Beiwerk deines Erfolgs ansiehst. Folgende Sprüche können dich dabei unterstützen. Weitere Motivationssprüche gibt es hier.

1. “Wie lange ich lebe, liegt nicht in meiner Macht; dass ich aber, solange ich lebe, wirklich lebe, das hängt von mir ab.“ (Seneca)

2. “Suche nicht andere, sondern dich selbst zu übertreffen.“ (Cicero)

3. “Du bist deine eigene Grenze, erhebe dich darüber.“ (Hafis)

4. “Wenn der Wind stärker weht, bauen die einen Mauern, die anderen Segelschiffe.“ (Chinesische Weisheit)

5. “Hindernisse und Schwierigkeiten sind Stufen, auf denen wir in die Höhe steigen.“ (Friedrich Nietzsche)

6. “Ich kenne keinen sicheren Weg zum Erfolg, aber einen sicheren Weg zum Misserfolg: Es allen Recht machen zu wollen.“ (Platon)

7. “Wer kämpft, kann verlieren. Wer nicht kämpft, hat schon verloren.“ (Bertolt Brecht)

8. “Wer aufhört, besser werden zu wollen, hört auf, gut zu sein.“ (Marie von Ebner-Eschenbach)

9. “Wer sich selbst alles zutraut, wird andere übertreffen.“ (Chinesische Weisheit)

10. “Beklage nicht, was nicht zu ändern ist, aber ändere, was zu beklagen ist.“ (Shakespeare)

11. “Es ist nicht wichtig, wie langsam du gehst, solange du nicht stehen bleibst.“ (Konfuzius)

12. “Du kannst den Wind nicht ändern, aber du kannst die Segel anders setzen“ (Aristoteles)

13. “Es ist nicht genug zu wissen – man muss auch anwenden. Es ist nicht genug zu wollen – man muss auch tun.“ (Johann Wolfgang von Goethe)

14. “Wir selbst müssen die Veränderung werden, die wir geschehen sehen wollen.“ (Mahatma Gandhi)

15. “Die Anzahl unserer Neider bestätigt unsere Fähigkeiten – und ich sage: Leben oder gelebt werden.“ (Oscar Wilde)

Positive Lebensmottos

Positive Lebensmottos

Vielleicht bist du ein eher melancholischer Mensch und erkennst immer erst die negativen Aspekte – auch im Leben. Wenn dies der Fall ist, kann dich ein positives Lebensmotto dazu inspirieren, den Fokus auf die schönen Seiten des Lebens zu lenken. Versuche dein Lebensmotto immer im Hinterkopf zu behalten, damit es dir helfen kann, positiv zu bleiben. Weitere Tipps für eine positivere Lebenshaltung und inspirierende Sprüche für die Seele findest du hier.

1. “Gib jedem Tag die Chance, der schönste deines Lebens zu werden.“ (Mark Twain)

2. “Lebe jeden Tag, als hätte dein Leben gerade erst begonnen.“ (Johann Wolfgang von Goethe)

3. “Drei Dinge helfen, die Mühen des Lebens zu tragen: Die Hoffnung, der Schlaf und das Lachen.“ (Immanuel Kant)

4. “Wende dich der Sonne zu, dann fällt der Schatten hinter dich.“ (Spruchwort aus Afrika)

5. “Wie du am Ende deines Lebens wünschest, gelebt zu haben, so kannst du jetzt schon leben.“ (Marc Aurel)

6. “Vermögen dient zur Bequemlichkeit des Lebens, nicht das Leben zur Anhäufung des Vermögens.“ (Saadi)

7. “Wähle den Beruf, den du liebst, und du brauchst keinen Tag in deinem Leben mehr zu arbeiten“ (Konfuzius)

8. “Es ist besser, zu genießen und zu bereuen, als zu bereuen, dass man nicht genossen hat.“ (Giovanni Boccacio)

9. “Nur der Denkende erlebt sein Leben, an Gedankenlosen zieht es vorbei.“ (Marie von Ebner-Eschenbach)

10. “Viele Dinge ergreifen das Auge, folge aber nur den Dingen, die das Herz ergreifen.“ (Indisches Sprichwort)

11. “Von allen Geschenken, die uns das Schicksal gewährt, gibt es kein größeres Gut als die Freundschaft – keinen größeren Reichtum, keine größere Freude.“ (Epikur von Samos)

12. “Das Leben ist kurz, brich die Regeln, vergib schnell, liebe wahrhaftig, lach unkontrolliert und bereue nichts, was dir ein Lächeln geschenkt hat.“ (Mark Twain)

13. “Vielleicht gibt es schönere Zeiten, aber diese ist die unsere.“ (Jean Paul Sartre)

14. “Auch aus Steinen, die einem in den Weg gelegt werden, kann man Schönes bauen.“ (Johann Wolfgang von Goethe)

15. “Wer sieben mal hinfällt, sollte acht mal wieder aufstehen.“ (Chinesisches Sprichwort)

Kurze Lebensmottos

Kurze Lebensmottos

Längere Sprüche sind oft schwieriger zu merken und du hast womöglich Probleme, sie dir immer im Gedächtnis zu halten. Dann empfiehlt sich ein kurzes Lebensmotto, dass du in passenden Momenten zitieren kannst. Im Folgenden findest du kurze Lebensmottos, die sowohl motivierend, positiv und inspirierend sind. Weitere schöne Sprüche findest du hier.

1. “Du wirst morgen sein, was du heute denkst.“ (Buddha)

2. “Gehe deinen Weg und lass die Leute reden!“ (Dante Alighieri)

3. “Glück ist Selbstgenügsamkeit“ (Aristoteles)

4. “Lächle und die Welt verändert sich.“ (Buddha)

5. “Glücklich ist allein die Seele, die liebt.“ (Johann Wolfgang von Goethe)

6. “Das Leben ist wie zeichnen – nur ohne Radiergummi.“ (Chinesisches Sprichwort)

7. “Wo ein Wille ist, ist auch ein Weg.“

8. “Einfachheit ist die höchste Stufe der Vollendung.“ (Leonardo da Vinci)

9. “Wer liebt, der lebt“

10. “Das Glück ist das einzige, was sich verdoppelt, wenn man es teilt.“ (Albert Schweitzer)

Bibelverse als Lebensmotto

Bibelverse als Lebensmotto

Auch in der Bibel kannst du den Sinn des Lebens finden. Sie bildet eine hervorragende Leitlinie für dein Leben. Du erhältst wichtige Werte, auf denen du dein Leben aufbauen kannst. Welche Werte dir dabei am wichtigsten sind – ob Liebe, Familie, Freundschaft, Barmherzigkeit oder Selbstlosigkeit -, musst du für dich entscheiden. Mehr Sprüche über die Familie bekommst du hier.

1. “Alles, was ihr also von anderen erwartet, das tut auch ihnen!“ (Matthäus 7, 12)

2. “Wer zugrunde gehen soll, der wird zuvor stolz; und Hochmut kommt vor dem Fall.“ (Sprüche 16, 18)

3. “Durch Weisheit wird ein Haus gebaut und durch Verstand erhalten.“ (Sprüche 14, 3)

4. “Niemand hat größere Liebe als die, dass er sein Leben lässt für seine Freunde.“ (Johannes 15, 13)

5. “Euer Herz soll sich freuen, und eure Freude soll niemand von euch nehmen.“ (Johannes 16, 22)

6. “Lass dich nicht vom Bösen überwinden, sondern überwinde das Böse mit Gutem.“ (Römer 12, 21)

7. “Sorge dich nicht um morgen, es raubt dir die Kraft für heute.“ (Matthäus 6, 34)

8. “Lasst euch in allem, was ihr tut, von der Liebe bestimmen.“ (1. Korinther 16, 14)

9. “Liebe verletzt nicht den Anstand und sucht nicht den eigenen Vorteil, sie lässt sich nicht reizen und ist nicht nachtragend.“ (Korinther 13, 5)

10. “Werdet nicht müde, Gutes zu tun. Es wird eine Zeit kommen, in der ihr eine reiche Ernte einbringt. Gebt nur nicht vorher auf!“ (Galaterbrief 6, 9)

Lustige Lebensmottos

Lustige Lebensmottos

Ein lustiger Spruch kann deinen Alltag ein wenig aufhellen, so auch ein lustiges Lebensmotto. Komplikationen kannst du auf diese Weise vermehrt mit einem Lächeln begegnen. Manchmal hilft es, das Leben nicht zu ernst zu nehmen, um über kleine Rückschläge hinwegzukommen. Folgende Sprüche können dir dabei helfen. Mehr lustige Sprüche gibt es hier.

1. “Wer nicht liebt Wein, Weib und Gesang, der bleibt ein Narr sein Leben lang.“ (Martin Luther)

2. “Egal, wie schwer dein Problem auch ist, sich am Ellbogen zu lecken, ist schwerer.“ (Konfuzius)

3. “Entweder man lebt, oder man ist konsequent.“ (Erich Kästner)

4. “Das Leben ist entweder ein Seil, oder ein Federbett. Man gebe mir das Seil.“ (Albrecht Dürer)

5. “Leben, das Sinn hätte, fragte nicht danach.“ (Adorno)

6. “Hauptsache es wird nicht schlimmer.“ (Russisches Sprichwort)

7. “Je öfter eine Dummheit wiederholt wird, desto mehr bekommt sie den Anschein der Klugheit.“ (Voltaire)

8. “So ist das Leben: Mal verliert man, mal gewinnen die anderen.“ (Sprichwort)

9. “Lieber unbekannt und intelligent, als dass man mich für strohdumm erkennt.“ (Sprichwort)

10. “Lieber einen sturen Kopf, als überhaupt keine Meinung.“ (Sprichwort)

Moderne Lebensmottos

Moderne Lebensmottos

Wenn du lieber ein modernes Lebensmotto hättest, bieten sich folgende Sprüche an. Sie eignen sich als Motivation im Alltag oder als WhatsApp-Status-Spruch. Es gibt sowohl englische als auch deutsche Lebensmottos, die sehr modern sind. Während einige erst in Zeiten von Social Media so richtig in das Bewusstsein der Menschen traten, haben andere ihren Ursprung schon vor hunderten von Jahren. Mehr WhatsApp-Status-Sprüche findest du hier.

1. Carpe diem!

2. Shit happens.

3. Go hard or go home!

4. No regrets!

5. Ohne Fleiß kein Preis.

6. Don’t worry, be happy!

7. Was dich nicht umbringt, macht dich stärker! (Friedrich Nietzsche)

8. Ich bin nicht auf der Welt, um so zu sein, wie andere mich haben wollen.

9. Jedes Problem kann man lösen.

10. Ein Tag ohne Lachen ist ein vergeudeter Tag.

11. Träume nicht dein Leben, sondern lebe deinen Traum.

12. Erfülle jeden Tag mit einer Sache, die du zum ersten Mal tust.

13. Nutze jede Chance im Leben, denn solche Momente kehren nie wieder.

14. Der frühe Vogel fängt den Wurm.

15. Home is where the heart is.

Affirmationen als Lebensmotto

Affirmationen als Lebensmotto

Auch Affirmationen eigenen sich bestens als Lebensmotto. Sie inspirieren dich nicht nur, sondern können dein Handeln und deine Gedankenwelt maßgeblich beeinflussen. Bei Affirmationen handelt es sich um selbstbejahende Sätze, die dir dabei helfen, eine positivere Grundeinstellung zu fassen. Das funktioniert, indem du die Affirmationen regelmäßig, bestenfalls täglich, wiederholst und sie dir so stets wieder vor Augen führst. Sie arbeiten also mittels Visualisierung.

Affirmationen enthalten bestimmte Ziele, die du erreichen möchtest. Visualisierst du diese täglich, glaubst du immer mehr daran, dass diese irgendwann eintreffen. Das legt bereits den Grundstein dazu, dass du dein Ziel erreichst. Affirmationen sind also hervorragende Lebensmottos, die dein Leben maßgeblich positiv beeinflussen. Weitere Affirmationen und wie du sie genau anwendest, erfährst du hier.

1. Ich gebe immer mein Bestes.

2. Ich verdiene es, Menschen in meinem Leben zu haben, die mich lieben.

3. Jeder Mensch in meinem Leben gibt mir die Chance, etwas von ihm zu lernen.

4. Ich setze auf die Gemeinsamkeiten mit anderen Menschen.

5. Alles, was ich brauche, trage ich bereits in mir.

6. Ich kann mein Leben so gestalten, wie ich es für richtig halte.

7. Jeder Tag bietet mit die Möglichkeit, an mir zu arbeiten.

8. Ich kann aus meinen Fehlern lernen.

9. Alles, was ich beginne, kann ein Erfolg werden.

10. Ich verfüge über die nötigen Mittel und Fähigkeiten, um erfolgreich zu sein.

0 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 5 (0 votes, average: 0,00 out of 5)
You need to be a registered member to rate this.
Loading...

Ähnliche Beiträge