Skip to main content

Neujahrsgrüße: 9 Tipps + 40 Beispiele für ein frohes neues Jahr

Neujahrsgrüße – neues Jahr, neues Glück. Zu diesem Anlass werden zahlreiche Wünsche und Grüße verschickt. Diese Grüße unterscheiden sich leider nur selten voneinander. Um deine Neujahrsgrüße für ein frohes neues Jahr schöner und individueller zu gestalten, haben wir Tipps und viele Beispiele für dich.


Neujahrsgrüße: Wünsche für ein frohes neues Jahr

Neujahrsgrüße schreiben – aber richtig

Der optimistische Blick in die Zukunft: Zum neuen Jahr fangen die Menschen wieder an zu hoffen – für sich und für andere. Diese Hoffnungen und Wünsche finden sich jedes Jahr aufs Neue in Postkarten, Briefen, E-Mails und Handy-Nachrichten. “Ich wünsche dir ein frohes neues Jahr” oder “einen guten Rutsch” steht sicherlich in fast jeder Karte. Wie auch an Weihnachten werden wir mit den üblichen Wünschen für das neue Jahr überschüttet: Erfolg, Glück, Gesundheit, Spaß, Liebe und Kraft. Wir haben nach zahlreichen Alternativen gesucht, die sich von den üblichen Neujahrswünschen abheben. So steht dem Karten schreiben nichts mehr im Wege.

Neujahrsgrüße schreiben: 9 Tipps und 40 Beispiele

In der Zeit der guten Vorsätze nehmen sich viele Menschen vor, sich besser um ihre Familie und Freunde zu kümmern. Kontakte wollen aufrecht erhalten werden und Laster abgewöhnt werden. Die Liste der Vorsätze ist lang, doch warum sollte man seinen Mitmenschen nicht eine Freude machen, indem man ihnen sagt, was das Jahr an schönen Dingen mit sich gebracht hat und was man sich wünscht, beizubehalten? In den folgenden Kapiteln haben wir Beispiele und Tipps gesammelt, die dir beim Verfassen von Neujahrsgrüßen helfen und dir einen Überblick über deine Möglichkeiten verschaffen.

Der richtige Zeitpunkt

Wann ist der richtige Zeitpunkt, um deine Neujahrsgrüße zu verschicken? Natürlich ist das beste Timing um Punkt zwölf Uhr. Du willst deinen Silvesterabend aber sicherlich nicht damit verbringen pausenlos Nachrichten zu verschicken. Deshalb kannst du deine Wünsche für das neue Jahr auch am Neujahrstag aussprechen. Bis zu einer Woche oder länger ins neue Jahr hinein sind Neujahrswünsche legitim. Wenn du beispielsweise erst zwei Wochen nach Silvester wieder anfängst zu arbeiten, ist es durchaus üblich auch dann noch ein frohes neues Jahr zu wünschen.

Motive für Neujahrsgrüße

Typische Symbole für das neue Jahr sind Glücksmotive wie zum Beispiel Schornsteinfeger, Marienkäfer, niedliche Schweinchen, vierblättrige Kleeblätter oder Glückscent. Auch ein Feuerwerk, eine schöne idyllische Landschaft oder Motive, die sich mit Glück, Gesundheit und Freude verbinden lassen, passen gut zu einem Neuanfang.

Diese Motive finden sich in allen Geschäften, in denen es Karten zu kaufen gibt. Wenn dir eine Person besonders am Herzen liegt, bastle die Karte doch selbst. Du kannst die Motive dann entweder aus Pappe ausschneiden, als Aufkleber auf die Karte kleben oder sie sogar selbst malen. Wenn du auf die klassischen Motive verzichten willst, eignet sich auch ein Foto von dir und/oder deiner Familie.

Schaffe Variation

Ein frohes neues Jahr lässt sich auf vielen Wegen wünschen

Mit den Neujahrsgrüßen ist es ähnlich wie mit den Weihnachtswünschen. Da man sie jedes Jahr erneut wünscht, gehen einem irgendwann die Ideen aus. Jeder hat nach der Weihnachts- und Neujahrszeit ein Sammelsurium an Karten. Um ihren Inhalt zu kennen, braucht man nicht einmal in sie hineinzuschauen. Eigentlich schade. Denn so geraten nicht nur die guten Wünsche und Vorsätze in Vergessenheit: Das Karten schreiben zu Silvester hat sich mit der Zeit zu einem Automatismus entwickelt, der beinahe nur noch aus Höflichkeit betrieben wird. Aus liebevollen Gesten wurde gesellschaftliche Norm. Aus diesem Grund solltest du deine Neujahrsgrüße auch mal variieren lassen. Zumindest deine liebsten Menschen haben es verdient, dass du dir Mühe für sie gibst.

Um Variation zu gewährleisten, kannst du dich an verschiedenen Arten von Neujahrsgrüßen orientieren, die wir dir beispielhaft veranschaulichen. Es gibt Grüße, die auf Dank ausgelegt sind, auf Freundschaft oder auf Humor. Es gibt Neujahrsgrüße, die eine kleine Geschichte erzählen können oder Nostalgie ausstrahlen. Wenn du erst vom klassischen “Ein frohes neues Jahr” losgekommen bist, wird es dir viel leichter Fallen eine Alternative zu finden.

  1. Wir feiern unser Silvester – dieses Jahr leider ohne dich. Dennoch denken wir an dich. Ich esse ein Stück Torte für dich mit, wir trinken einen Sekt auf dich und stoßen um zwölf im Geiste mit dir an! Du wirst uns fehlen, aber wir wünschen dir einen zauberhaften abend und freuen uns dich im neuen Jahr wiederzusehen.
  2. Ich wünsche dir für das neue Jahr, dass all deine guten Vorsätze vom vorletzten Jahr wahr werden. Also: viel Glück, Gesundheit, Erfolg, Kraft und Durchhaltevermögen.
  3. Ich freue mich. Ich freue mich auf ein typisches Silvester. Auf Wunderkerzen, Feuerwerk, auf Kerzenschein, auf einen Kuss um zwölf. Ich hoffe du hast auch einen traumhaften Abend und kommst klischeehaft wie ich ins neue Jahr.
  4. Ich wünsche dir für das neue Jahr: Eine Hand die dich festhält, ein Netz, das dich auffängt, ein Schild, das dir den Weg weist und 1000 Sterne, die dir diesen Weg erhellen.
  5. Warum mag ich diesen besonderen Anlass so sehr? Ich freue mich schon auf den Jahreswechsel, weil es sich um eine Zeit neuer Chancen handelt. Ich wünsche dir neue Möglichkeiten und Erfolge. Viel Glück!
  6. Ich wünsche dir viele faszinierende Tage im neuen Jahr. Ich hoffe auch, dass du mich nie vergisst und wir noch viele gemeinsame Momente erleben! Zu diesem Anlass danke ich dir für deine Freundschaft. Ich hab dich lieb.
  7. Immer schneller dreht sich das Rad der Zeit. Das Jahr hat erst angefangen, nun ist es schon wieder vorbei. Ich wünsche dir, dass du im neuen Jahr ein paar Momente findest, in denen du eine Auszeit nehmen kannst. In denen du Ruhe findest und das Leben in vollen Zügen genießt.

Emotionen und Ehrlichkeit

Das Jahresende ist immer ein guter Anlass seinen Mitmenschen ein paar nette Worte mit auf den Weg ins neue Jahr zu geben. Dabei darfst du ruhig ehrlich und emotional sein, anstatt dich auf die üblichen Floskeln zu berufen. Wenn dir die Zeit zu schnell rennt und du deinen Lieben etwas Ruhe wünschst, sprich es aus. Wenn du eine Person weiterhin in deinem Leben haben möchtest, sorge dafür, dass es so bleibt: Zeige Dankbarkeit und Zuversicht in deinen Neujahrsgrüßen. Nun ein paar Beispiele ehrlicher Formulierungen, an denen du dich orientieren kannst.

  1. In Zeiten, in denen sich alle immer etwas Brandneues wünschen – ein neues Auto, einen neuen Computer, das neueste Handy, die neueste Mode – wünsche ich dir, dass im neuen Jahr alles beim Alten bleibt. Bleib so zufrieden, bleib so gesund und so liebenswert wie du bist! Herzliche Grüße zum neuen Jahr von…
  2. Ich werde immer etwas melancholisch, wenn sich das alte Jahr dem Ende neigt – man tritt von einem von Leben erfüllten, bunten Raum in eine noch leeren, unberührten Saal. Diese plötzliche Leere ist erst einmal etwas seltsam… doch das Schöne ist, der Raum wartet nur darauf, gefüllt zu werden! Und wir können selbst wählen, was wir hineintun: Hoffnung und Freude, Licht und Liebe, Lachen und Lächeln… sie sollen die Möbel in Deinem neuen Jahr sein!
  3. Schon wieder ist ein Jahr vorbei – die Zeit, sie rennt! Gott sei Dank gibt es eines, auf dass ich mich immer verlassen kann: Und das bist du! Bleib so, wie du bist, denn so bist du genau richtig! Liebe Grüße und Wünsche für das neue Jahr von…

Neujahrsgrüße per WhatsApp

Neujahrsgrüße per Whatsapp

Natürlich ist es immer schöner, eine Karte in der Hand zu halten. Dennoch muss man manchmal auch einfach praktisch denken und bei vielen Kontakten zur WhatsApp-Nachricht, SMS oder zur E-Mail greifen. Um diese Nachrichten aufzuwerten, kannst du ein Foto oder ein Video mitschicken. Bei YouTube gibt es zahlreiche lustige Silvester- und Neujahrsgruß-Videos. Persönlicher und schöner ist aber dennoch ein Foto von dir oder deiner Familie. Das ist für den Leser nicht nur anschaulicher, sondern hat auch gleich eine individuelle Note.

Tipp: Füge Emoticons in deinen Text ein, damit du nicht zu ernst wirkst. Die kleinen Bildchen machen deine Neujahrsgrüße gleich viel schöner.

  1. Für das neue Jahr so viel Glück wie Wassertropfen im Meer, so viel Liebe wie Sterne am Himmel und Gesundheit an jedem neuen Tag.
  2. Man wird nicht älter, sondern besser. In diesem Sinne: Happy New Year!
  3. Sonne, Mond und Sterne, alles liegt in weiter Ferne. Doch das Gute, das ist ganz nah – ein glückliches und schönes neues Jahr!
  4. Das letzte Jahr hat viel Gutes mit sich gebracht. Ich wünsche dir für das neue Jahr, dass du weiterhin so erfolgreich bleibst, immer noch viel Zeit für deine Familie findest und wir beide auch in Zukunft engen Kontakt halten werden.
  5. Silvester vorbei, ein neuer Morgen. Vergessen sind die alten Sorgen. Lass uns zusammen in die Zukunft sehen und gemeinsam das neue Jahr angehen.
  6. Ich wünsche dir für das neue Jahr wieder mehr wollen zu können und weniger müssen zu müssen.
  7. Das alte Jahr, so lass es gehn, es bringt ja nichts, zurückzusehen. Schau nach vorn, ein neues Jahr, mach in diesem deine Träume wahr!
  8. Das neue Jahr, das wird ein Hit – da werden wir alles besser machen. Und spielt das Leben da nicht mit, können wir immerhin über uns selber lachen!

Romantische Neujahrsgrüße

Romantische Neujahrsgrüße

Nicht jeder kann seinem Partner am Silvesterabend persönlich ein frohes neues Jahr wünschen. Da er aber einer der wichtigsten Menschen ist, denen du Neujahrsgrüße schickst, sollen sie sicherlich auch etwas Besonderes sein. Natürlich ist ein Telefonat am Schönsten, aber der jährliche Zusammenbruch des Telefonnetzes an Silvester wird das – zumindest um Punkt zwölf Uhr – wahrscheinlich verhindern.

Nun gibt es drei Möglichkeiten. Die Erste: Bereite eine WhatsApp-Nachricht oder SMS für deinen Partner vor. Du kannst sie schon einige Tage vor Silvester schreiben und einfach als Notiz in deinem Handy speichern. Die Zweite: Ihr telefoniert einfach später als zur Stoßzeit. Beispielsweise am nächsten Morgen. Dann könnt ihr euch auch direkt gegenseitig erzählen, wie euer Silvesterabend war. Die Dritte: Du versendest pünktlich genug einen Brief oder eine Karte an deinen Partner, damit er sie um zwölf Uhr öffnen kann. Idealerweise sagst du ihm/ihr vorher Bescheid. Es könnte sonst passieren, dass deine Post erst Tage später entdeckt wird. Im Folgenden haben wir ein paar Beispieltexte für dich.

  1. Draußen höre ich schon die Böller und Raketen knallen. Wieder ist ein Jahr vergangen. Wieder liegen 365 Tage hinter uns, die wir größtenteils zusammen verbracht haben. Und ich kann sagen: Diese 365 Tage sind bei Weitem noch nicht genug. Auch im neuen Jahr will ich an deiner Seite sein. Ich will mich nachts an dich schmiegen und am Morgen neben dir aufwachen. Ich will mit dir lachen und weinen, bis es in genau einem Jahr wieder heißen wird: Frohes neues Jahr!
  2. Noch liegen die Blumen und Knospen unter einer dicken Schicht aus Schnee versteckt. Noch zeigt sich kein frisches Blatt am trockenen Holz. Noch murmelt kein Bach von meiner Sorge, du könntest irgendwann nicht mehr bei mir sein. Noch kann kein Vogel singen von meiner Liebe zu dir. Hörst du die Glocken um Mitternacht? Sie zeigen das neue Jahr an. Alles ist nicht mehr weit. Bald blühen die Blumen. Bald sprießen die Blätter am Baum. Bald rauscht der Bach und erzählt von uns beiden. Bald singt der Vogel ein Lied nur für dich. Ich liebe dich.
  3. Vielleicht wunderst du dich, dass ich es dir nicht sage, sondern dir diese Zeilen schreibe. Aber ich sehe, wie schnell das Jahr mit uns vergangen ist. Deshalb möchte ich etwas notieren, was unvergänglich ist. Etwas, das du jeden Tag aufs Neue lesen kannst: Ich liebe dich. Du bist mein Frühling, mein Sommer, mein Herbst und mein Winter. Du bist alles in meinem Leben.
  4. Ich träume von uns im neuen Jahr,
    träume, dass alles so bleibt wie es war.
    Unsere Liebe ist perfekt für mich.
    Ich sehe keinen, außer dich
    Heute Nacht in meinem Traum,
    werd‘ ich dir in die Augen schau’n.
    Ich liebe dich.

Tipp: Ein neues Jahr ist auch ein passender Anlass für einen Liebesbrief, einen Liebesspruch oder ein Liebesgedicht.

Neujahrswünsche an berufliche Kontakte

Neujahrswünsche an berufliche Kontakte wie den Arbeitgeber, Kollegen, Kunden oder Geschäftspartner können praktischerweise direkt mit den Weihnachtswünschen verschickt werden. Eine Dopplung wirkt eher aufdringlich als schmeichelnd. Zudem liegt zuhause wahrscheinlich schon genug Post herum. Falls du allerdings vergessen hast die Weihnachtswünsche zu verschicken, kannst du natürlich Neujahrsgrüße versenden. Dazu im Folgenden ein paar Beispiele:

  1. Das Bewährte erhalten und das Neue versuchen – darin sehen wir den Erfolg unserer bisherigen Zusammenarbeit, für die wir uns herzlich bedanken.
  2. Meine lieben Kollegen, ich hoffe ihr hattet eine schöne Weihnachtszeit und genießt die restliche freie Zeit. Ich wünsche euch ein frohes neues Jahr und freue mich darauf eure guten Vorsätze zu hören!
  3. Das neue Jahr steht vor der Tür: Wir danken für ihre Treue und Unterstützung. Wir wünschen einen guten Rutsch!
  4. Für das neue Jahr wünsche ich Ihnen einen gelungenen Start, Durchhaltevermögen im Verlauf und bereits jetzt einen erfolgreichen Endspurt.
  5. Das Jahr neigt sich dem Ende zu. Deshalb ist es mir wichtig und ein besonderes Anliegen, Ihnen auf diesem Wege meinen Dank und meine Wertschätzung für unsere angenehme und erfolgreiche Zusammenarbeit zum Ausdruck zu bringen. Herausforderungen konnten immer durch innovative Ideen bewältigt werden und ich freue mich auf die weitere Zusammenarbeit im neuen Jahr.
    Ich wünsche Ihnen und Ihrer Familie ein paar erholsame und schöne Tage und für das neue Jahr Glück, Erfolg und Gesundheit!
  6. Kollegen sind wir nun schon lange
    Und irgendwann wurde auch Freundschaft daraus
    Weil ich dich so mag
    Wünsch ich dir am Neujahrstag
    Erfolg, Glück und Gesundheit für das nächste Jahr
    Und alles soll mit uns so bleiben, wie es bisher war.

Tipp: Auf der persönlichen Ebene erreichst du wesentlich mehr als mit Akquise-Strategien. Wenn deine Geschäftspartner oder Kunden merken, dass du lediglich Werbung betreiben oder dich einschmeicheln möchtest, werden sie deinen Neujahrsgrüßen keine Beachtung schenken.

Frohes neues Jahr: Eine Antwort auf Neujahrsgrüße?

Eine Antwort auf Neujahrsgrüße ist nicht immer nötig. Es kommt ganz auf das Medium an, mit dem du sie empfängst. Wenn dir eine Freundin beispielsweise eine WhatsApp-Nachricht oder SMS mit Neujahrsgrüßen schickt, solltest du auf jeden Fall antworten. Wenn du eine E-Mail bekommst, ist es auch nett Grüße zurückzusenden. Falls du allerdings Neujahrsgrüße per Post bekommst, brauchst du nicht extra einen Brief oder eine Karte zurückzusenden. Entweder hast du vorher bereits etwas abgeschickt oder du bedankst dich per E-Mail oder Handy-Nachricht. Wenn du dich über einen Neujahrsgruß besonders gefreut hast und schon länger nicht mehr mit der Person gesprochen hast, ist es eine tolle Geste einfach mal anzurufen und sich persönlich zu bedanken.

Übliche Mustertexte für Neujahresgrüße – zur Orientierung

Beispielhafte Neujahrsgrüße

Für eine kurze Nachricht oder einen kleinen Text in einer Karte gibt es einige Standardvorlagen, die jedes Jahr wieder zum Einsatz kommen. Dabei sollte immer das persönliche Verhältnis mit einbezogen werden. Zudem sind die Geschmäcker hinsichtlich der Wortwahl verschieden. Welche Formulierung passt zu dir? An wen gehen deine Neujahrsgrüße? Es ist immer nett die Familie mit einzubeziehen, wenn ihr euch etwas besser kennt. Schreibe also ruhig “wir” und “euch” anstatt “ich” und “du”. Diese Standardsätze eignen sich auch für eine Karte, als Ergänzung zum eigentlichen Text.

  1. Für das neue Jahr wünsche ich dir, dass sich einige Träume erfüllen, einige neue hinzukommen und einige alte erhalten bleiben! Liebe Grüße von…
  2. Ich wünsche dir ein frohes und glückliches neues Jahr!
  3. Ein glückliches, gesundes und erfolgreiches neues Jahr wünscht/wünschen…
  4. Ich wünsche dir einen guten Start ins neue Jahr!
  5. Ein neues Jahr voll neuer Träume, neuer Hoffnung, neuer Chancen und neuer Liebe wünsche ich dir von ganzem Herzen! Die allerliebsten Grüße von…
  6. Prosit Neujahr! Mögen deine guten Vorsätze deinen Kater überdauern.
  7. Herzliche Grüße zum Jahreswechsel! Gesundheit, Glück und Erfolg sollen im neuen Jahr deine Begleiter sein.
  8. Große Träume und kleine Wünsche treffen heut zusammen. Mögen sie alle den rechten Weg finden zur Erfüllung in diesem neuen Jahr.
  9. Zum neuen Jahr wünsche ich dir viel Glück, Gesundheit und Erfolg!
  10. Wir wünschen euch einen guten Rutsch ins neue Jahr! Alle Wünsche und Träume sollen für euch in Erfüllung gehen.
  11. Für das neue Jahr wünschen wir euch Glück und Erfolg in allen Bereichen eures Lebens! Herzliche Neujahrsgrüße von…
  12. Zum Jahreswechsel möchte ich dich von Herzen Grüßen und dir viel Glück und Gesundheit für das neue Jahr wünschen.
1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (11 votes, average: 4,64 out of 5)
Loading...

 

Ähnliche Beiträge


Keine Kommentare vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!