Skip to main content

Silvestergrüße verschicken: 10 Wege + 50 Beispiele für Silvesterwünsche

Wie verschickst du deine Silvestergrüße? Es ist schwierig und zeitintensiv aus der Menge an Sprüchen, Gedichten, Zitaten und mehr etwas herauszusuchen. Wir helfen dir, einen persönlichen Gruß zu Silvester für deine Lieben zu finden.


Wie deine Silvestergrüße pünktlich ankommen

Wie deine Silvestergrüße pünktlich ankommen

Egal für welches Medium und welche Art und Weise von Grüßen du dich entscheiden wirst, du möchtest sicherlich, dass deine Silvestergrüße pünktlich bei deinen Lieben ankommen. Da alle Menschen zu Weihnachten und Neujahr Grüße verschicken, ist nicht nur die Post einige Tage vorher überlastet, auch das Mobilfunknetz und das Internet spielen am Silvesterabend verrückt. Wir geben dir ein paar Tipps, wie deine Nachricht mit Sicherheit zeitig ankommt.

Wenn du dich für einen Gruß per Post entscheidest, gehe auf Nummer sicher und verschicke deine Silvestergrüße ein paar Tage vorher. Damit dein Empfänger nicht vorher schon auf die Karte schaut, stecke sie in einen Briefumschlag und schreibe: “Bitte erst am Neujahrstag öffnen”. Bei einer E-Mail oder Nachricht auf dem Handy ist es von Vorteil einen Entwurf zu erstellen, damit du ihn besonders schnell abschicken kannst, wenn es soweit ist. Das erspart dir, dass du dich am Silvesterabend noch auf bedeutungsvolle Formulierungen konzentrieren musst und erhöht die Chancen, dass deine Nachricht schneller ankommt. Ein guter Trick ist es, seine elektronischen Silvestergrüße eine Minute oder ein paar Sekunden vor zwölf Uhr zu verschicken. Das Netz ist nämlich erst nach zwölf so richtig überlastet. Wenn du dir den abendlichen Stress ersparen möchtest, ist es auch in Ordnung deine Grüße und Wünsche erst am Neujahrstag zu verschicken.

Silvesterwünsche

Was kann man seinen Mitmenschen zu Silvester überhaupt alles wünschen? In diesem Kapitel sind die klassischen Silvesterwünsche kurz aufgelistet. Sie kommen jedes Jahr wieder zum Einsatz und verlieren mit ihrer Häufigkeit an Wert. Überlege dir also für die Menschen, die dir wirklich etwas bedeuten, einige Ergänzungen zu den üblichen Wünschen. Die größte Freude machen Worte die von Herzen kommen und sich nicht der Masse an Silvestergrüßen anpassen. Lasse das Jahr Revue passieren und nutze Informationen, um den Menschen zum neuen Jahr wirklich eine Freude zu machen. Wünsche ihnen das, was ihnen im vergangenen Jahr gefehlt hat oder dass schöne Dinge im nächsten Jahr anhalten werden. Sage ihnen, was sie dir bedeuten und zeige Dankbarkeit.

  • Liebe
  • Glück
  • Erfolg
  • Gesundheit
  • Freude
  • einen guten Rutsch
  • Ruhe
  • Entspannung
  • Zeit
  • Zufriedenheit
  • einen schönen Silvesterabend

Frohes neues Jahr Sprüche

Es gibt verschiedene Arten von Sprüchen für das neue Jahr. Manche blicken melancholisch in das letzte Jahr zurück, manche machen Mut, manche zeigen Witz und manche Dankbarkeit. Überlege dir gut, was du mit deinem Spruch bewirken möchtest. Um dir einen Überblick zu verschaffen, haben wir einige Sprüche für dich zusammengetragen.

  1. Manche Dinge werden sich nie ändern,
    andere wechseln von Tag zu Tag.
    Auf eines kannst du dich immer verlassen,
    und zwar darauf, dass ich dich mag!
  2. Das kommende Jahr soll Freude Glück und Liebe dir bringen.
    Was du auch anfängst, es soll dir gelingen.
    Das neue Jahr soll dir Glauben, Hoffnung und Frieden schenken,
    ich werde stets im Guten an dich denken.
  3. Ein rosa Glücksschwein kam um Mitternacht angerannt, mit einer brennenden Wunderkerze in der Hand. Es grunzte und quiekte laut “Hurra”, ich wünsche dir ein frohes neues Jahr!
  4. Das neue Jahr hat grad’ begonnen, die vielen Vorsätze sind zerronnen. Was soll’s, es gibt doch kein zurück, zum neuen Jahr viel Erfolg und Glück!
  5. Nicht immer scheint die Sonne, nicht jedes Jahr ist schön, drum wünsche ich dir Mut, auch mal Umwege zu gehen.
  6. Ich wünsche dir für das neue Jahr vor allem eines: Zeit. Auch dieses Jahr wird, wie es war – ein Teil der Ewigkeit.
  7. Für’s nächste Jahr wünsch ich dir ein Lachen. Möge es die schweren Zeiten etwas glücklicher machen.
  8. Jedes neue Jahr ist eine Möglichkeit. Entdecke dich selbst, entdecke die Welt. Genieße die Zeit und besinne dich auf das, was zählt.

Einen Silvesterspruch selbst schreiben

Einen Silvesterspruch selbst zu schreiben, ist ein Zeichen besonderer Mühe. Er ist individuell und hebt sich somit sicherlich von allen anderen Silvestergrüßen ab. Um einen Spruch selbst zu schreiben ist es hilfreich sich in die richtige Stimmung zu versetzen. Wirf einen Blick in alte Weihnachts- und Silvesterkarten, die du bekommen hast. Höre Musik, die dich an Silvester erinnert und versuche es mit Brainstorming. Sammle Begriffe, die du mit Silvester verbindest und versuche sie in einen sinnvollen Zusammenhang zu bringen. Wenn du Schwierigkeiten beim Schreiben hast, kannst du dir einige Reime überlegen und dich an ihnen orientieren. Um dir zu helfen, haben wir bereits einige Begriffe gesammelt.

Nomen:

Wunderkerzen, Feuerwerk, Sekt, Kerzen, Bleigießen, Essen, Glitzer, Musik, Party, Schwein, Glücksbringer, Schornsteinfeger, Kleeblatt, Hufeisen, Countdown, Neuanfang, Vorsätze, Liebe, Glück, Erfolg, Gesundheit, Freunde, Familie, Winter

Verben:

tanzen, singen, feiern, trinken, lachen, essen, rutschen, anzünden, küssen, lieben, knallen, abfeuern, anstoßen

Adjektive:

gold, silber, laut, bunt, hell, glänzend, strahlend, glücklich, neu, freudig, zauberhaft, kalt, dunkel

Ein Beispiel:

Bei uns wird es an Silvester richtig laut,
das ist kein Problem, wir sind alle vertraut.
Dekoration und Glitzer überall,
um zwölf gibt’s dann ‘nen lauten Knall.
Jeder hat die Chance auf einen Neuanfang,
deshalb sind wir fröhlich und ohne Zwang
Ich freue mich wie jedes Jahr,
dieser Tag ist wunderbar.

Zitate zu Silvester

Am Ende des Jahres kann man schon mal nachdenklich werden. Sorgfältig ausgewählte Zitate bringen diese Gedanken auf den Punkt, ohne deprimierend zu wirken. Du kannst sie zu deinem Silvestergruß hinzufügen oder sogar bereits beim Weihnachtsgruß mit einfließen lassen. Achte bei deinen Zitaten darauf, dass sie Zuversicht vermitteln und dass der Empfänger es nicht falsch verstehen könnte.

Sinnsprüche und Sprichwörter haben schon immer großen Anklang gefunden. Nicht ohne Grund wurden sie über viele Jahre hinweg weitergetragen. Gerade in einer Zeit des Umbruchs und der Ungewissheit kommen sie zum Einsatz. Das Schöne an solchen Zitaten ist, dass sie Lebensweisheiten vermitteln, die sich niemals ändern werden und die allgemeingültig sind.

  1. Das Jahresende ist kein Ende und kein Anfang, sondern ein Weiterleben mit der Weisheit, die uns die Erfahrung gelehrt hat.
    (Hal Borland)
  2. Es hängt von dir selbst ab, ob du das neue Jahr als Bremse oder als Motor benutzen willst.
    (Henry Ford)
  3. Begrüße das neue Jahr vertrauensvoll und ohne Vorurteile, dann hast du es schon halb zum Freunde gewonnen.
    (Novalis)
  4. Es ist von grundlegender Bedeutung, jedes Jahr mehr zu lernen als im Jahr davor.
    (Peter Ustinov)
  5. Das neue Jahr sieht mich freundlich an, und ich lasse das alte mit seinem Sonnenschein und Wolken ruhig hinter mir.
    (Johann Wolfgang von Goethe)
  6. Das Leben gleicht einer Reise, Silvester einem Meilenstein.
    (Theodor Fontane)
  7. Bricht der erste Morgen des neuen Jahres an, so erscheint der Himmel nicht anders als am Tage zuvor, aber doch ist einem seltsam frisch zumute.
    (Yoshida Kenkō)
  8. Freuen wir uns darauf, wie wir uns freuen, wenn uns ein Kind geboren wird.
    Lachen wir es an, das neue Jahr, lächeln wir ihm zu!
    (Charles Dickens)

Zitate selbst schreiben

Du kannst deine Silvestergrüße auch mit einem eigenen Zitat aufwerten. Überlege dir, was dein Lebensmotto ist oder wie es lauten könnte. Was würdest du einem Freund in einer Krise sagen oder was hat dir in trüben Momenten geholfen, die schwere Zeit zu überwinden? Gerade, wenn der Empfänger ein hartes Jahr hinter sich hat, ist es eine nette Geste, sich ernsthafte Gedanken zu machen.

Wenn du dich besonders gut vorbereiten willst, sammle über einen längeren Zeitraum Sprüche oder Phrasen, die dir gut gefallen. Eine weitere Möglichkeit wäre es, deine eigenen Gedanken niederzuschreiben und sie in Spruchform zu formulieren. Deine eigenen Zitate machen deine Silvestergrüße besonders persönlich. Sie können auch bei Geburtstagsgrüßen, Genesungswünschen oder zu anderen Anlässen zum Einsatz kommen.

Lustige Silvestergrüße

Lustige Silvestergrüße kommen zum Einsatz, wenn du eine heitere Stimmung schaffen willst und den “Ernst” des neuen Jahres übergehen möchtest. Bevor du einen witzigen Gruß schickst: Versichere dich, dass die Person deinen Humor versteht und sich in keiner schwierigen Phase seines Lebens befindet. Zudem ist es wichtig, eure persönliche Relation mit einzubeziehen. Deinem Chef, der nur selten eine Miene verzieht und den du nicht besonders gut kennst, solltest du keinen witzigen Spruch schicken. Auch bei Arbeitskollegen oder anderen beruflichen Kontakten solltest du vorsichtig sein, dass du ihnen nicht zu nahe trittst. Bei Freunden und guten Bekannten, kannst du besser einschätzen, ob sie deine Silvestergrüße wirklich lustig finden.

  1. Dieses Jahr gibt’s keine Neujahrsvorsätze – ich hab die vom letzten Jahr noch nicht abgearbeitet.
  2. Den Neujahrstag erkennt man am einfachsten an den vielen übergewichtigen Joggern.
    (Hauke Harms)
  3. Mein Ziel für 2018 ist es, die Ziele von 2017 zu erreichen, die ich mit 2016 gesetzt habe, weil ich mir 2015 vorgenommen hatte, das zu erledigen, was ich 2014 geplant habe, da ich es 2013 nicht geschafft habe, die Ziele von 2012 umzusetzen.
  4. Ein neues Jahr ist wie ein neuer Bankkunde: Solange nichts Nachteiliges von ihm bekannt ist, sollte man ihm Kredit geben.
    (Norman Coleridge)
  5. Meine Vorsätze für das neue Jahr sind wie meine To-do-Liste: Nach vielen Jahren immer noch topaktuell!
  6. Wenn das alte Jahr erfolgreich war, Mensch freue dich aufs neue, und war es schlecht, ja – dann erst recht.
    (Karl-Heinz Söhler)
  7. In Anbetracht der Tatsache, dass ich in wenigen Stunden nicht mehr fähig sein werden, mein Handy zu bedienen, wünsche ich dir jetzt schon vorweg ein gutes neues Jahr.
  8. Heute ist Silvestertag,
    da grüß’ ich jeden, den ich mag.

Kurze Silvestergrüße für WhatsApp

Kurze Silvestergrüße per Whatsapp

Wer an seine Bekannten und Freunde bei WhatsApp einen Neujahrsgruß verschicken möchte, kann sich an diesen kurzen Sprüchen orientieren. Weil jeder an Silvester unzählige Nachrichten bekommt und verschickt, ist es in der Regel praktischer einen kurzen Text zu schreiben. Natürlich ist es eine nette Geste, wenn du dennoch einen längeren Text mit vielen freundlichen Smileys schickst.

Auch wenn du all deine Silvestergrüße per Smartphone versendest, solltest du dir vielleicht überlegen, deinen engsten Freunden und Verwandten eine Karte zu schicken oder einen Brief zu schreiben. Gerade die älteren Generationen, die an dem ganzen WhatsApp-Trubel nicht teilhaben, werden sich freuen, wenn sie ganz oldschool einen lieben Silvestergruß per Post bekommen.

  1. Am Himmel leuchten die Sterne so klar, ich wünsch dir ein frohes Fest und ein gutes neues Jahr!
  2. Heut wünsche ich einen guten Rutsch, das alte Jahr das ist nun futsch, wir versuchen alles neu zu gestalten, doch am Ende bleibt wieder alles beim Alten.
  3. Das alte Jahr ist jetzt bald futsch, drum wünsch ich Dir nen guten Rutsch. Glück soll uns das neue Jahr gestalten und wir bleiben hoffentlich die alten!
  4. Ich bin die kleine Neujahrsfee,
    stecke tief im dichten Schnee,
    drum schick ich dir aus weiter Ferne
    eine Hand voll Zaubersterne!
  5. Ob Silvester oder nicht,
    du bist der Knaller, das zählt für mich!
  6. Ein Kleeblatt steht am Wegesrand,
    war ganz allein, als ich es fand.
    Ich hob es auf und ging ein Stück,
    ich schenk es dir, es bringt dir Glück.
  7. Sag “Bye bye” zum alten Jahr,
    dann werden deine Wünsche wahr.
    Schau nach vorn’ und bleib nicht stehen,
    damit sie in Erfüllung gehen.
  8. Vergiss nie, dass das Leben kurz ist, also vergib schnell, küsse bedächtig, liebe ehrlich und lass niemals zu, dass du das lachen verlernst!

Bilder, Sprachnachrichten und Videos als Silvestergrüße

Wenn du moderne Silvestergrüße bevorzugst, gibt es viele Möglichkeiten deinen Freunden, Verwandten und Bekannten eine Freude zu machen. Auch wenn du allen Kontakten die selbe Botschaft schickst, kannst du sie individuell gestalten und sich so von allen anderen Silvestergrüßen abheben. Die sogenannten E-Cards lassen sich auf verschiedenen Kanälen wie E-Mail, WhatsApp, Facebook und Co. verschicken. So erstrahlt deine Nachricht in silvesterlichem Flair.

Verschicke ein Foto zu Silvester

Verschicke ein Foto zu Silvester

Die erste Möglichkeit ist es, ein Foto von dir oder deiner Familie zu verschicken. Du kannst ein lustiges Selfie mit passenden Silvester-Stickern erstellen oder du setzt dir eine Maske oder einen Haarreifen mit Silvestermotiv auf. Beschrifte dein Foto mit “Ein frohes neues Jahr” oder verfasse einen kleinen Text zu deinem Bild. Auch ein Haustier stellt ein tolles Motiv dar, um dein Bild passend zu Silvester zu bearbeiten. Zudem gibt es viele vorgefertigte Bilder aus dem Internet, die du bei WhatsApp, im Facebook Messenger oder als E-Mail verschicken kannst. Es gibt zahlreiche Apps, mit denen ihr individuelle Fotos und Videos erstellen könnt. Eine klassische E-Card besteht aus einem dem Anlass entsprechenden Bild und einem Text, der sich ebenfalls im Bild befindet. Hier ein paar Textbeispiele, die du auf dein Bild schreiben kannst:

  1. Für das neue Jahr wünsche ich dir soviel Zeit, wie der Regen tropfen hat, soviel Liebe wie die Sonne strahlen hat und soviel Gutes wie der Regenbogen Farben hat.
  2. Was auch immer gestern war, es startet heut’ ein neues Jahr. Ich will es gern mit dir beginnen und auch mehr Zeit mit dir verbringen.
  3. Ein neues Jahr heißt neue Hoffnung, neues Licht, neue Gedanken und neue Wege zum Ziel… Einen guten Start ins neue Jahr wünsche ich dir.
  4. Viel Glück im neuen Jahr, ich hoffe deine Wünsch werden wahr.
  5. Man sieht nur mit dem Herzen gut, das Wesentliche ist für die Augen unsichtbar. (Antoine de Saint-Exupéry) In diesem Sinne: Ein frohes neues Jahr!
  6. Heute lassen wir die Korken knallen,
    unsere Stimmen werden durch die Straßen hallen.
    Doch du bist auch im neuen Jahr,
    für mich, für immer, der größte Star!

Verschicke eine Sprachnachricht zu Silvester

Die zweite Möglichkeit ist es, eine Sprachnachricht zu verschicken. Bei WhatsApp lässt sich deine Voicemail auch mehrfach einüben, bevor du sie abschickst. Wenn du dich versprochen hast, kannst du sie einfach wieder löschen. Falls du gern verschiedene Versionen ausprobieren möchtest, schick die Nachricht einfach an eine vertrauenswürdige Person, die du vorher darüber informiert hast. Am Schönsten ist es natürlich, wenn du ein Foto und eine Sprachnachricht versendest. Nun ein paar Beispiele für Texte, die du als Voicemail verschicken kannst:

  1. Das neue Jahr soll euch viel Freude bringen, sowohl in der Liebe als auch in anderen Dingen. Nun lasst es krachen, macht einen drauf, das alte Jahr hört sowieso gleich auf!
  2. Die Uhr schlägt zwölf um Mitternacht.
    Der gute Rutsch, er ist vollbracht.
    Alle Menschen feiern laut,
    doch Stille herrscht, wenn jeder zu den Sternen schaut.
    Ein Feuerwerk am Himmelszelt,
    doch ihr seid mir wichtig, meine ganze Welt.
  3. Meine Lieben, ich wünsche euch nur das beste für das neue Jahr. Ich hoffe, ihr verbringt den Abend so wie ich: mit Silvesterknallern, Sekt und guter Musik. Ich freue mich euch im neuen Jahr wiederzusehen. Einen guten Rutsch euch allen!
  4. Meine lieben Freunde, ich hab lange gewartet auf heute. Lassen wir alle Sorgen ziehen und im nächsten Jahr bekommen wir dann bestimmt, was wir verdienen.
  5. Rutscht gut rein ins neue Jahr
    und feiert schön, das ist ja klar.
    An guten Vorsätzen mangelt es nicht,
    doch es dauert nie lang, bis einer sie bricht
    Jetzt gibt es aber kein Zurück,
    neues Jahr und neues Glück!
  6. Hallo meine Silvester-Engel, ich dachte ich lasse euch mal eine Sprachnachricht da, um euch zu zeigen, wie lieb ich euch habe. Ich hoffe ihr habt einen Abend, der so glanzvoll ist wie ihr und dass ich euch so bald wie möglich im neuen Jahr wiedersehe! Einen guten Rutsch und tausend Küsse an euch und eure Familien.

Verschicke ein Video zu Silvester

Die dritte Möglichkeit: Bild und Ton vereint – drehe einfach ein kleines Video, um deinen Lieben individuelle Silvestergrüße zu schicken. Und was könnte persönlicher sein, als ein Video, auf dem du zu sehen bist und deine Stimme zu hören? Wenn du das Video an mehrere Personen schicken möchtest, achte beim gesprochenen Text darauf, dass er auf jeden zutreffen kann. Weil sich jeder das Video unterwegs runterladen muss, sollte es nicht zu lang sein. Außerdem haben alle am Silvesterabend wahrscheinlich nicht so viel Zeit sich ein längeres Video anzusehen. Damit deine persönlichen Silvestergrüße also auch gesehen werden, solltest im Idealfall unter 30 Sekunden sprechen und darauf achten, dass du gut zu sehen bist. Achte auf die Lichtverhältnisse, sprich deutlich und schau dir das Video, bevor du es abschickst, zur Kontrolle komplett an.

Tipp: Bei WhatsApp oder dem Facebook Messenger lassen sich ebenfalls passende GIFs versenden, die euren Silvestergruß anstelle eines Videos begleiten können.

Silvestergedichte

Auch Gedichte können deine Silvestergrüße aufwerten. Die ältere Generation hat eine besondere Verbindung zu ihnen. Gedichte hatten für sie einen hohen Stellenwert in der Schule, wurden auswendig gelernt und es wurde viel Wert auf ihre Bedeutung gelegt. Gedichte zu Silvester müssen aber nicht immer nachdenklich und schwer zu lesen sein. Es gibt auch leichter formulierte Gedichte mit Witz, die jeder verstehen kann. Im folgenden findest du einige Gedichte zur Orientierung.

  1. „Wird’s besser? Wird’s schlimmer?“
    fragt man alljährlich.
    Seien wir ehrlich:
    Leben ist immer
    lebensgefährlich.
    (Erich Kästner)
  2. Das alte Jahr hat’s schlau gemacht,
    Fort ist’s bei Nebel und bei Nacht.
    Zum großen Glück für fern und nah,
    war auf der Stell ein andres da.
    (Johann Peter Hebel)
  3. Will das Glück nach seinem Sinn
    dir was Gutes schenken,
    sage dank und nimm es hin
    ohne viel Bedenken.
    Jede Gabe sei begrüßt,
    doch vor allen Dingen
    das, worum du dich bemühst
    möge dir gelingen.
    (Wilhelm Busch)
  4. Die Kirchturmglocke
    schlägt zwölfmal Bumm.
    Das alte Jahr ist wieder mal um.
    Die Menschen können sich in den Gassen
    vor lauter Übermut gar nicht mehr fassen.
    Sie singen und springen umher wie die Flöhe
    und werfen die Mützen in die Höhe.
    Der Schornsteinfegergeselle Schwerzlich
    küsst Konditor Krause recht herzlich.
    Der alte Gendarm brummt heute sogar
    ein freundliches: Prosit zum neuen Jahr.
    (Joachim Ringelnatz)
  5. Es bleibt noch eine kleine Zeit
    Um alles umzudrehn.
    In dieser klitzekleinen Welt
    Einen neuen Weg zu gehn.
    Es ist die Stunde da
    Diese kostbare kleine Zeit
    Zwischen gestern und noch nicht da
    Hält sie den Glanz des Neuen bereit.
    (Monika Minder)
1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (12 votes, average: 4,60 out of 5)
Loading...

Ähnliche Beiträge


Keine Kommentare vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!