Skip to main content

Abschied nehmen: 75 würdevolle Abschiedssprüche für jeden Anlass

Unsere ausgewählten Abschiedssprüche helfen dir dabei deine Abschiedsgedanken in Worte zu fassen und deine Trauer zu bewältigen. Wir haben Abschiedssprüche aller Art für dich zusammengestellt und kategorisiert. So kannst du entweder deinem Kollegen einen würdigen Abschied in den Ruhestand bereiten, eine Trennung verarbeiten oder an einem schweren Verlust anteilnehmen.


Abschied nehmen macht betroffen

Es gibt viele Gründe, Abschied zu nehmen oder nehmen zu müssen. Unsere Gefühle sind dabei mal stärker und mal weniger betroffen, je nachdem wie nah uns der Mensch stand und für wie lang der Abschied anhält. Die unterschiedlichen Formen des Abschiednehmens prägen sich bei jedem anders aus. Dennoch fällt es den meisten Menschen schwer, die Abschiedsgedanken in Worte zu fassen. Hier können Abschiedssprüche helfen. Wir haben unterschiedliche Sprüche zum Abschied für dich ausgewählt, die sich in Abschiedssituationen aller Art einsetzen lassen.

Abschied von einem geliebten Menschen nehmen

Abschied von einem geliebten Menschen nehmen

Sei es bei einer Trennung von seinem Partner oder wenn ein lieber Mensch verstorben ist, der Abschied von einem geliebten Menschen ruft in uns ein wehmütiges Gefühl hervor, das sich nur schwer beschreiben lässt. Diese Abschiede gehören zu den emotional aufwühlendsten Momenten im Leben. Aufgrund dessen werden leider oft Gefühle unterdrückt und wichtige Emotionen nicht herausgelassen.

Die Emotionen aufzuschreiben, ist eine gute Möglichkeit zur Trauerbewältigung. So kannst du den Abschied besser verarbeiten und bereust hinterher nicht, dass du nichts gesagt hast. Wenn du deine Abschiedsgedanken aufschreibst, kannst du selbst bestimmen, wie du deine Gefühle ausdrücken willst. Du riskierst keinen emotionalen Ausbruch und hast Kontrolle über deine Äußerungen. Vielleicht findest du in unserer Auswahl schon einige Abschiedssprüche, die deine Gefühle gut beschreiben oder du verfasst einen eigenen Spruch und nutzt unsere Sprüche lediglich als Inspirationsquelle.

Abschied von einem Kollegen oder Bekannten nehmen

Auch die Menschen, die wir eigentlich gar nicht so gut kennen, bestimmen unsere Alltagsroutine und wir vermissen sie, wenn sie plötzlich nicht mehr da sind. Wir sind daran gewöhnt, immer mal wieder Kontakt zu ihnen zu haben und auch wenn wir privat nicht viel mit ihnen unternehmen, mögen wir sie dennoch sehr gern. Die Rede ist von Arbeitskollegen und Bekannten. Sei es durch einen Umzug oder den Eintritt in den Ruhestand, Abschiede verdienen immer ein paar Abschiedsworte, die Wertschätzung zeigen. Insbesondere der Abschied von Kollegen ist oft Anlass für eine Abschiedskarte und ein paar nette Worte. Wir haben deshalb auch Abschiedssprüche für den Abschied von Kollegen für dich zusammengestellt.

75 Abschiedssprüche für jeden Anlass

Abschiedssprüche eignen sich für Abschieds- oder Trauerkarten, für Geschenkanhänger an einem Abschiedsgeschenk, für einen allerletzten Liebesbrief, zum Einrahmen, für WhatsApp oder zum Aufsagen in einer Abschiedsrede. Im Folgenden findest du Abschiedssprüche für eine Beileidsbekundung, Sprüche zur Überwindung von Trennungsschmerz, Sprüche für deinen Partner oder deine Freunde, die ins Ausland gehen, Sprüche zur Verabschiedung deiner Arbeitskollegen und Sprüche für einen Neuanfang.

Abschiedssprüche nach einem Verlust

Abschiedssprüche nach einem Verlust

Die folgenden Abschiedssprüche eignen sich für eine Beileidsbekundung, für eine Todesanzeige oder für ein paar nette Worte auf einer Beerdigung. Manche dieser Sprüche sprechen den Verstorbenen direkt an, manche beschreiben konkrete Gefühle, die der Verlust ausgelöst hat und manche sind Lebensweisheiten über das Leben und den Tod. All diese Sprüche sind pietätvoll und versuchen das Leben des Verstorbenen wertzuschätzen, anstatt an seinem Tod zu verzweifeln. Lebensweisheiten eignen sich für jede Art von Trauerkarte, auch wenn du dem Verstorbenen nicht so nah standst. Gefühlsbetonte Sprüche sind eher etwas für Menschen, zu denen du ein engeres Verhältnis hattest.

  1. Gelähmt und trotzdem gehend, blind und trotzdem stehend. Taub und trotzdem hörend, das ist ein Mensch, der trauert.
  2. Wenn du an mich denkst, erinnere dich an die Stunde, in der du mich am liebsten hattest.
  3. Der Tod ist nicht das Ende, nicht die Vergänglichkeit,
    der Tod ist nur die Wende, Beginn der Ewigkeit.
  4. Seit du nicht mehr da bist, fällt mir das Atmen schwer, ich werde nicht aufgeben, aber ich weiß, dass es sehr lange dauern wird, bis ich wieder lachen, wieder lieben kann.
  5. Das schönste Denkmal, das ein Mensch bekommen kann, steht im Herzen der Mitmenschen.
    (Albert Schweitzer)
  6. Ich würde gerne in die Vergangenheit reisen – nicht um Fehler zu vermeiden, sondern um jemanden zu Umarmen, der heute nicht mehr da ist.
  7. Abschied… das ist der Anfang der Erinnerung.
  8. Es gibt im Leben für alles eine Zeit, eine Zeit der Freude, der Stille, der Trauer und eine Zeit der dankbaren Erinnerung.
  9. Du warst das Beste in meinem Leben – ich habe mir bereits unser Leben ausgemalt und alles mit dir geplant, jetzt wo du mir entrissen wurdest, viel zu früh und so sinnlos, weiß ich nicht mehr, wie es weitergehen soll.
  10. Wenn du bei Nacht den Himmel anschaust, wird es dir sein, als lachten alle Sterne, weil ich auf einem von ihnen wohne, weil ich auf einem von ihnen lache.
    (Antoine de Saint-Exupéry)
  11. Nur wenige Menschen sind wirklich lebendig und die, die es sind, sterben nie. Es zählt nicht, dass sie nicht mehr da sind. Niemand, den man wirklich liebt, ist jemals tot.
    (Ernest Hemingway)
  12. Was wir bergen in den Särgen ist das Erdenkleid, was wir lieben, ist geblieben, bleibt in Ewigkeit.
    (Johann Wolfgang von Goethe)
  13. Das einzig Wichtige im Leben sind die Spuren von Liebe, die wir hinterlassen, wenn wir weggehen.
    (Albert Schweitzer)
  14. Du bist nicht mehr da, wo du warst, aber du bist überall, wo wir sind.
    Und immer sind da Spuren deines Lebens, Gedanken, Bilder und Augenblicke. Sie werden uns an dich erinnern, uns glücklich und traurig machen und dich nie vergessen lassen.
  15. Sprich nicht voller Kummer von meinem Weggehen, sondern schließe deine Augen, und du wirst mich unter euch sehen, jetzt und immer.
    (Khalil Gibran)

Abschiedssprüche bei einer Trennung

Abschiedssprüche bei einer Trennung

Wenn du dich von deinem Partner getrennt hast, beginnt ein neuer Lebensabschnitt für dich. Die alten Gewohnheiten und all die Erinnerungen hinter sich zu lassen, kann aufwühlend und langwierig sein. Oft gibt es aufgestaute Emotionen, bei denen die folgenden Abschiedssprüche Abhilfe verschaffen können. Sie helfen dir dabei, deine Gefühle in Worte zu fassen und die Trennung so besser zu verarbeiten. Du findest unter ihnen auch einige Trennungssprüche, mit denen du eine Beziehung fair beenden kannst. Wenn ihr noch nicht getrennt seid, solltest du den Spruch niemals per WhatsApp und Co. verschicken, sondern immer deinen Mut zusammen nehmen und persönlich Schluss machen.

  1. Manchmal gehen Dinge kaputt, die für die Ewigkeit bestimmt waren.
  2. Es ist traurig, wenn zwei sich trennen, die zusammen gehören. Aber noch trauriger ist es, wenn sie zusammen bleiben, obwohl sie nicht mehr zusammen gehören.
  3. Wir haben uns in den letzten Jahren weiterentwickelt und ich habe leider feststellen müssen, dass wir nicht mehr zueinander passen. Wir sind einfach zu verschieden.
  4. Ein Mund kann lachen, auch wenn das Herz weint.
  5. Nicht was wir erleben, sondern wie wir empfinden, was wir erleben, macht unser Schicksal aus.
    (Marie von Ebner-Eschenbach)
  6. Unsere Zukunftsvorstellungen sind einfach zu unterschiedlich.
  7. Auf die große Liebe folgt nicht selten großes Leid.
  8. Manchmal gewinnt man durch eine Trennung mehr, als man verliert.
  9. Du bist einer der wichtigsten Menschen in meinem Leben, aber ich habe nur noch freundschaftliche Gefühle für dich.
  10. Wieso haben wir es nicht geschafft uns festzuhalten?
  11. Manchmal muss man einen geliebten Menschen loslassen, damit er glücklich sein kann, auch wenn man selbst daran zerbricht.
  12. Allein sein ist schön wenn man es will, aber nicht wenn man es muss.
  13. Ich liebe dich aber wir haben unterschiedliche Vorstellungen vom Leben und ich glaube, dass diese Unterschiede grundsätzlich zu verschieden sind, als dass wir lange miteinander glücklich sein könnten.
  14. Schweigen ist manchmal der lauteste Schrei.
  15. Wird man gebraucht, erfüllt man seine Pflicht. Wird man nicht mehr gebraucht, so zieht man sich zurück.
    (Konfuzius)

Abschiedssprüche, wenn der Partner oder Freunde ins Ausland gehen

Abschiedssprüche, wenn der Partner oder Freunde ins Ausland gehen

Heutzutage ist es nicht selten, dass der Partner oder der beste Freund für einige Zeit ins Ausland geht. Das kann entweder im Rahmen eines Studiums sein oder in Form von Work and Travel. Es kann auch passieren, dass jemand aus deinem Freundeskreis auswandert und du befürchten musst, ihn oder sie nie wieder zu sehen.

Auch wenn der Abschied nicht für immer ist, so ist es dennoch eine schwere Zeit für dich ohne einen geliebten Menschen weiterzuleben und nicht bei ihm sein zu können. Das ist ein Anlass, der Person zu sagen, was sie dir bedeutet und wie sehr du sie vermissen wirst. Regelmäßiger Kontakt und die Wertschätzung durch Abschiedssprüche halten den Kontakt aufrecht und helfen dir, die positive Seite des Ganzen zu sehen. Zeige deinem Freund oder Partner mit diesen ausgewählten Abschiedssprüchen, dass du ihn unterstützt und liebst.

Tipp: Je nachdem, wohin die Person geht, kannst du die Sprüche auch in der jeweiligen Landessprache schreiben. Als besonderes Geschenk für den Abschied eignet sich eine kleine Box mit Zettelchen, die für jeden Tag im Ausland einen Spruch beinhaltet.

  1. So lass uns Abschied nehmen wie zwei Sterne,
    durch jedes Übermaß von Nacht getrennt,
    das eine Nähe ist, die sich an Ferne erprobt
    und an dem Fernsten sich erkennt.
    (Rainer Maria Rilke)
  2. Verabschieden bedeutet auch, sich auf neue Begegnungen zu freuen.
  3. Wohin du auch gehst, geh mit deinem ganzen Herzen.
    (Konfuzius)
  4. Der Abschied schmerzt immer, auch wenn man sich schon lange auf ihn freut.
    (Arthur Schnitzler)
  5. Beim Abschied liebster Menschen: Der eine klagt unter Tränen und sagt:
    „Du gehst nun fort, wie wird es mir da ergehen?“ Ein anderer: „Du gehst nun fort, wie wird es dir da ergehen?“
    (Peter Lippert)
  6. Ein Freund, der einem immer zur Seite steht, ist irgendwie selbstverständlich. Erst wenn er plötzlich nicht mehr da ist, merkt man, wie viel er einem doch bedeutet.
  7. Wenn man einander schreibt, ist man wie durch ein Seil verbunden.
    (Franz Kafka)
  8. Freiheit ist, wenn alles, was du brauchst in einen Rucksack passt.
  9. Abschied ist nicht das Schlimmste auf der Welt,
    dass man sich wiedersieht, das zählt!
  10. Abschied hin und Abschied her,
    wir sehn’ uns eine Weile nicht mehr.
    Du fehlst mir jetzt doch schon so sehr,
    das alles fällt mir wirklich schwer.
  11. Der größte Schritt ist der aus der Tür.
  12. Wer den Abschied nicht scheut, der wird mit Abenteuer, Erfahrungen und einem reichen Leben belohnt.
  13. In zwanzig Jahren wirst du mehr enttäuscht sein über die Dinge, die du nicht getan hast, als über die Dinge, die du getan hast.
    Also löse den Knoten, laufe aus dem sicheren Hafen aus. Erfasse die Passatwinde mit deinen Segeln. Erforsche. Träume.
    (Mark Twain)
  14. Die gefährlichste Weltanschauung ist die Weltanschauung der Leute, die die Welt nicht angeschaut haben. Ich wünsche dir viel Erfolg bei deiner Horizonterweiterung und freue mich unendlich, dich wiederzusehen und deinen Geschichten zu lauschen.
  15. Wo Worte selten sind, haben sie Gewicht. Ich werde dich unheimlich vermissen und Ich bin stolz auf dich, dass du so mutig bist.

Abschiedssprüche zur Verabschiedung deiner Kollegen

Der Ruhestand ist für jeden Menschen ein großes Ereignis. Es findet von nun an eine radikale Veränderung im Tagesablauf statt und der ganze Alltag wird sich verändern. Viele freuen sich auf die wohlverdiente Rente: ein Grund zu gratulieren. Mit Abschiedssprüchen zur Rente wird seine jahrelange Arbeit wertgeschätzt. Aber auch der Abschied eines Kollegen, der nun eine andere Stelle antritt oder umzieht, sollte gewürdigt werden. Schließlich war er ein Teil des Kollegiums und einige werden ihn sicherlich sehr vermissen.

  1. Doppelt lebt, wer auch Vergangenes genießt.
    (Marcus Valerius Martial)
  2. Wenn in die Bewegung unserer Tage Ruhe einkehrt, enthüllen sich die Geheimnisse des Lebens.
  3. Von nun an hast du so viel Zeit schöne Dinge zu erleben. Wir freuen uns mit dir und wünschen dir das Beste für deinen Ruhestand.
  4. In den Himmel blickend, freust du dich nun auf deine wohlverdiente Rente.
    Wir haben schöne Momente mit dir erlebt, beneiden dich ein bisschen und werden dich vermissen.
  5. Wenn Menschen auseinandergehen, so sagen sie: auf Wiedersehen!
    (Ernst von Feuchtersleben)
  6. Der Abschied von einer langen und wichtigen Arbeit ist immer mehr traurig als erfreulich.
    (Friedrich von Schiller)
  7. Ein Abschied verleitet immer dazu, etwas zu sagen, was man sonst nicht ausgesprochen hätte.
    (Michel de Montaigne)
  8. Wir verstehen, dass es Zeit ist, neue Wege zu beschreiten. Wir werden Sie dennoch als Kollegen vermissen, sowohl Ihre Kompetenzen als auch Ihre Unterhaltungskünste in der Mittagspause.
  9. Weine nicht, weil es vorüber ist, sondern lächle, weil es schön war.
  10. Die Jugend ist die Zeit, Weisheit zu lernen.
    Das Alter ist die Zeit, sie auszuüben.
    (Jean-Jacques Rousseau)
  11. Wer freudig tut und sich des Getanen freut, ist glücklich.
  12. Es war doch eine schöne Zeit,
    auch wenn du jetzt weiterreist.
    Nun gibst du es weiter, dein Arbeitswissen.
    Wir werden dich bestimmt vermissen.
  13. Beim Abschied wird die Zuneigung zu den Sachen, die uns lieb sind, immer ein wenig wärmer.
    (Michel de Montaigne)
  14. Was es ist und was es war, das wird uns erst beim Abschied klar.
  15. Eine große Aufgabe des Lebens ist es, dass wir lernen müssen Abschied zu nehmen. Es gehört nunmal zum Leben dazu, genau wie sich weiterzuentwickeln. Wir wünschen für die weitere berufliche Zukunft alles Gute.

Abschiedssprüche für einen Neuanfang

Abschiedssprüche für einen Neuanfang

Auch ein Neuanfang ist ein Anlass für Abschiedssprüche. Derjenige, der neu anfängt, hinterlässt seine Lieben meistens aus einem ganz bestimmten Grund. Das kann ein schweres Schicksal sein, eine Auswanderung, ein Umzug, ein neuer Job, eine Umschulung, ein Studium, eine Ausbildung oder eine Trennung von seinem Partner. Es kann passieren, dass man die Person nie wieder sieht und es ist deshalb besonders angebracht, das bisher Erlebte zu würdigen und den Schritt in ein neues Leben zu unterstützen. Die folgenden Sprüche eignen sich für jede Art von Neuanfang. Die meisten betonen die positive Seite des Abschieds und die neuen Chancen.

  1. Wenn Tränen des Abschieds nach Freundschaft schmecken und vertraute Augen leise zu dir sprechen: wir sind füreinander da, beginnt das Neue mit einem Lächeln.
  2. Abschied nehmen heißt nicht nur Gutes zu verlieren, sondern auch Unangenehmes hinter sich zu lassen.
  3. Wo so viel sich hoffen lässt, ist der Abschied ja ein Fest.
    (Johann Wolfgang von Goethe)
  4. Alle Veränderungen, sogar die meistersehnten, haben ihre Melancholie. Denn was wir hinter uns lassen, ist ein Teil unserer selbst. Wir müssen einem Leben Lebewohl sagen, bevor wir in ein anderes eintreten können.
    (Anatole France)
  5. Ein Neuanfang ist immer auch ein Abschied.
  6. Mit einem lachenden Auge, das dir alles Gute wünscht und einem weinenden Auge, das betrauert, dich zu verlieren, verabschiede ich mich von dir und hoffe, dass wir stets Kontakt halten können.
  7. Manchmal muss man fortgehen, um sich selbst zu finden.
  8. Wenn Engel weiterreisen, weint der Himmel.
  9. Betrachte einmal die Dinge von einer anderen Seite, als du sie bisher gesehen hast, denn das heißt, ein neues Leben beginnen.
    (Marc Aurel)
  10. Nicht im Kopf, sondern im Herzen liegt der Anfang.
    (Maxim Gorki)
  11. Es ist nicht die Welt die untergeht, sondern die Welt die sich dreht.
  12. Abschiede sind Tore in neue Welten
    (Albert Einstein)
  13. Die Erinnerung ist ein Paradies, aus dem man nicht vertrieben werden kann.
  14. Das Leben ist ein ewiger Abschied. Wer aber von seinen Erinnerungen genießen kann, lebt zweimal.
    (Marcus Valerius Martial)
  15. Wie schnell ist der Abschied gekommen, wie lang dauert es wohl bis zum Wiedersehen?
1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (15 votes, average: 3,93 out of 5)
Loading...

Ähnliche Beiträge


Keine Kommentare vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!