Skip to main content

Gute-Nacht-Sprüche für deine Liebsten: 5 Tipps + 40 Beispiele

Gute-Nacht-Sprüche zeigen einer Person, dass du an sie denkst. Je näher sie dir steht, umso individueller darf der Spruch sein. Von ernst bis lustig über süß und romantisch ist in diesem Artikel alles dabei.


Gute-Nacht-Sprüche werden in der Regel per SMS, bei WhatsApp, Facebook oder anderen modernen Kommunikationsmitteln verschickt. Ein Brief oder eine Karte mit einem Gute-Nacht-Gedicht oder -Spruch ergibt im Vergleich nur wenig Sinn, da er sowieso tagsüber ankommt. Mit einem netten Spruch am Abend, der eine gute Nacht wünschen soll, machst du deinen Liebsten eine Freude und zeigst ihnen, dass sie dir etwas bedeuten.

5 Tipps für deine Gute-Nacht-Sprüche

Wann verschicke ich meine Gute-Nacht-Sprüche?

Gute-Nacht-Sprüche wann verschicken?

Du kannst deinen Gute-Nacht-Spruch generell immer Abends verschicken. Achte aber darauf, dass es nicht zu spät wird. Du möchtest ja schließlich, dass dein Text noch vor dem Einschlafen gelesen wird. Nachrichten um zwei Uhr morgens werden – zumindest in der Woche – nur von den Wenigsten gelesen werden. Du kannst anstelle eines Gute-Nacht-Spruchs auch eine kleine Gute-Nacht-Geschichte selbst schreiben.

Gibt es besondere Anlässe zu denen du einen solchen Spruch verschicken kannst? Jein. Generell kannst du allein den liebevollen Gedanken an eine Person zum Anlass nehmen. Es gibt also keinen bestimmten Tag, den du auswählen musst. Es eignen sich allerdings besonders Abende, bevor etwas Aufregendes oder Anstrengendes passiert. Du würdest dich sicherlich auch freuen, wenn dein Freund vor einer Prüfung an dich denkt und versucht dich mit einem Gute-Nacht-Spruch zu beruhigen. Auch ein Gute-Nacht-Spruch am Abend vor einem Geburtstag oder einer Hochzeit ist es eine nette Geste. Hast du einen tollen Tag mit einer Person gehabt? Schließe ihn mit einem unserer liebevollen Gute-Nacht-Sprüche ab.

Wie verschicke ich meine Gute-Nacht-Sprüche?

Es gibt einige Möglichkeiten, wie du jemandem eine gute Nacht wünschen kannst. Zunächst einmal kannst du deinen Text ganz einfach bei WhatsApp, Facebook und Co. oder per SMS verschicken. Es ist immer nett, wenn du hierbei auch Smileys benutzt. Das wirkt gleich viel freundlicher, und deine Nachricht ist anschaulicher zu lesen.

Eine weitere Art, deine Gute-Nacht-Wünsche zu verschicken, ist den Text auf ein Bild zu schreiben. Wähle hierfür einen passenden Hintergrund aus. Es eignen sich natürlich alle Nacht- und Schlafmotive (zum Beispiel ein schlafender Bär, ein Sternenhimmel oder ein Wald bei Nacht).

An wen verschicke ich meine Gute-Nacht-Sprüche?

Du solltest niemals arglos an all deine Kontakte Sprüche für eine gute Nacht verschicken. Vielleicht ist dein Chef dabei oder eine Person, mit der du eigentlich gar nichts mehr zu tun hast. Du würdest dich wahrscheinlich auch wundern, wenn du plötzlich von deinem alten Fahrschullehrer einen Gute-Nacht-Spruch zugeschickt bekommst und dir wäre in diesem Fall bestimmt auch bewusst, dass es sich um eine Rundnachricht handelt. Rundnachrichten sind unpersönlich und haben – auch wenn sie nett gemeint sind – nicht viel persönlichen Wert.

Gute-Nacht-Sprüche eignen sich also für Freunde, Familie und gute Bekannte. Auch Arbeitskollegen wünscht man in der Regel keine gute Nacht. Vielen Menschen ist es unangenehm, wenn so direkt in ihr Privatleben eingegriffen wird. Je persönlicher der Kontakt, umso individueller sollte der Spruch sein. Wenn du deinem Partner, deiner Mutter oder deinem besten Freund eine Freude machen willst, zeige, dass du sie gut kennst. Doch dazu mehr in den weiteren Kapiteln.

Gute-Nacht-Sprüche zum Verschenken

Schöne Sprüche können auch verschenkt werden, etwa gerahmt.

Gute-Nacht-Sprüche werden in der Regel verschickt anstatt verschenkt. Es gibt allerdings eine tolle Möglichkeit, jemandem mit einem geschenkten Spruch eine Freude zu machen – gerade Kindern, die manchmal noch Probleme mit dem Einschlafen haben. Hierzu kannst du dir entweder einen Spruch aus unseren zahlreichen Beispielen aussuchen oder du denkst dir selbst einen aus. Diesen Spruch schreibst du dann entweder auf, druckst ihn aus oder nähst ihn auf ein Stück Stoff. Du kannst ihn einrahmen und verzieren wie du möchtest. Er kann in der Nähe des Bettes aufgehängt werden. So kann sich das Kind vor dem einschlafen deinen Gute-Nacht-Spruch durchlesen.

Ein solches Geschenk eignet sich zur Kommunion/Konfirmation oder zum Geburtstag. Aber selbst zur Taufe, wenn das Kind noch nicht lesen kann, ist es ein nettes Geschenk für die Eltern. Der Spruch hat die selbe Symbolik wie ein Traumfänger. Ihr kleiner Schützling wird durch diese liebevolle Geste bewacht und von bösen Träumen befreit. Der Gute-Nacht-Spruch kann auch als eine Art Ritual jeden Abend vorm Schlafengehen laut vorgelesen oder gesungen werden. Ein passendes Geschenk zur Ergänzung wären ein Kuscheltier, eine Spieluhr oder ein Mobilé, mit dem das Kind einschlafen kann.

Tipp: Auch als Einzugsgeschenk für Paare eignen sich Gute-Nacht-Sprüche, um sie über das erste gemeinsame Bett zu hängen.

Gute-Nacht-Sprüche selber schreiben

Gute Nacht Sprüche selbst schreiben

Wenn du besonders individuelle Wünsche für eine gute Nacht verschicken möchtest, kannst du auch einen Spruch selber schreiben. Hierzu ist es wichtig darüber nachzudenken, was gut zu der Person passt, der du schreiben möchtest. Was beruhigt sie? Bring es mit ein. Vielleicht hat sie ein Lieblingstier oder du weißt, dass sie Zauberei mag. Denk darüber nach, was sie gerne tut oder isst. Wenn dir einiges einfällt, kann dein Spruch auch ruhig länger werden. Wenn du eine Schreibblockade hast, beginne mit einem einfachen Brainstorming und lasse dir dabei Zeit. Du kannst den Spruch auch immer noch am nächsten Tag verschicken. Stress und Druck verhindern, dass du richtig kreativ werden kannst.

Beispiel:

Hier ist die kleine Zauberfee,
sie schickt dir ein paar Schäfchen vorbei.
Dass du gut einschlafen kannst,
ich hoffe ich bin in deinem Traum dabei.

Ist die Person offen für Gedichte oder zumindest Reime? Reime können dir dabei helfen einen Spruch selber zu verfassen. Überlege dir beim Brainstorming einfach ein paar Reime, die dir zum Thema Schlafen und Nacht einfallen und versuche sie in einen sinnigen Zusammenhang zu bringen. Du kannst dich Schritt für Schritt an ihnen entlanghangeln. Idealerweise findest du zu einem Wort gleich mehrere Reime, dann hast du mehr Auswahlmöglichkeiten. Beliebte und einfache Reimschemata sind: AABB, ABAB, ABBA.

Beispiel:

Reime: schlafen, trafen, träumen, versäumen

Ruhige Nacht, du bist bestimmt schon am schlafen. (A)
Ich hoffe, dass wir uns in deinen Träumen trafen. (A)
Doch du solltest nicht zu lange träumen, (B)
sonst wirst du zu viel vom Leben versäumen. (B)

Sprüche für eine gute Nacht – 40 Beispiele

In diesem Kapitel findest du sicherlich einen passenden Spruch für deine Lieben. Wir haben lustige Sprüche – wenn du deinem besten Freund kurz vor dem Schlafengehen noch ein Lächeln ins Gesicht zaubern möchtest – sowie freundschaftliche und romantische Sprüche. Aber auch ernste Sprüche, die gegen Abend nochmal zum Nachdenken anregen sollen, wirst du in dieser Liste finden. Für internationale Bekanntschaften und Liebespaare gibt es sogar ein paar englische Sprüche. Am Schluss findest du auch einige Gedichte.

Lustige Gute-Nacht-Sprüche

Lustige Gute-Nacht-Sprüche sind toll für gute Bekannte oder Freunde, die man einschätzen kann. Sie eignen sich nicht für jeden deiner Kontakte. Es ist wichtig, dass der selbe Humor vorhanden ist. Zudem sind sie auch nicht besonders geeignet, um sie in einem Rahmen zu verschenken. Vorm Schlafen gehen möchten die meisten wohl eher etwas Beruhigendes hören, anstatt zu lachen. Dennoch ist es per WhatsApp, SMS, Facebook und so weiter eine gelungene Abwechslung zum alltäglichen “Gute Nacht, bis morgen”.

  1. Ich bin so schnell, dass ich, als ich gestern Nacht im Hotelzimmer den Lichtschalter umlegte, im Bett lag bevor das Licht aus war.
    (Muhammad Ali)
  2. Der Mond leuchtet extrahell,
    das Sandmännchen fliegt superschell,
    denn es muss daran denken,
    dir ganz fix den allerschönsten Traum zu schenken!
  3. Du liegst in deinem und ich in meinem Bett, viel schöner wäre es doch im Duett. Man könnte dann zusammen kuscheln und auch über andere tuscheln.
  4. Wer spät zu Bett geht und früh heraus muss, weiß, woher das Wort Morgengrauen kommt.
    (Robert Lembke)
  5. Müde bin ich, geh zur Ruh’
    Mache Netflix aus, die Gardinen zu.
    Der Pullover, den ich trag‘, ist dein.
    Es war dir klar, so sollte es sein.
    Gute Nacht!
  6. Alt ist man dann, wenn man nicht mehr zusammen mit seinen Zähnen schläft.
    (Enzo Petrucci)
  7. Ein süßer kleiner Schmusetiger schaut ganz lieb zu dir herüber.
    Ich hab ihn dir heut mitgebracht, so gibt er immer auf dich acht.
    Nun schlafe gut, du bist bewacht – ich wünsche dir ‘ne gute Nacht.

Gute-Nacht-Sprüche für Verliebte

Gute Nacht Sprüche für Verliebte

Die meisten Verliebten wünschen sich jeden Tag einen guten Morgen und eine gute Nacht. Also warum sollte mit einem liebevollen Spruch nicht etwas Abwechslung ins Spiel gebracht werden? Dein Partner wird sich sicherlich freuen, wenn er anstatt des üblichen Satzes “Gute Nacht, ich liebe dich” auch mal eine längere Variante bekommt. Hierzu eignen sich auch herkömmliche Liebessprüche oder Liebesbriefe, die du mit ein paar eigenen Sätzen ergänzt, die eine gute Nacht wünschen.

Gerade in einer Fernbeziehung ist es wichtig seinem Partner ein gutes Gefühl zu geben. Man vermisst sich und es ist umso schwieriger einzuschlafen, wenn der Partner physisch so weit weg ist. Die Gedanken kreisen um die Zukunft der Beziehung und man denkt darüber nach, wann man sich das nächste Mal sieht. Du kannst deinen Partner zumindest für den Moment von seinen Sorgen befreien, indem du ihn wissen lässt, dass du an ihn denkst und hinsichtlich eurer Liebe zuversichtlich bist. Im Folgenden haben wir ein paar Beispiele für dich, die von gereimt kitschig bis ungereimt schlicht reichen.

  1. Ich lieg im Bett und schlaf nicht ein,
    bekomm die Augen nicht zu, wie kann das sein?
    Ich bin hellwach und denk an dich,
    und hoffe meine Nachricht weckt dich nicht.
    Schlaf gut.
  2. Gute Nacht! Schlaf schön bis morgen und vergiss all deine Sorgen. Ich denk an dich und träum‘ von dir, denn dann bist du ganz nah bei mir! Ich liebe dich.
  3. Ein Stern durchreist Zeit und Raum, in seinem Schweif ein wunderschöner Traum. Dieser Traum ist von mir für dich, er soll dir sagen ich liebe dich.
  4. Heute Nacht wirst du nicht alleine sein. Leg deinen Kopf auf dein Kissen, es ist gefüllt mit 1000 Küssen. Kuschle dich ein und ich werde bei dir sein.
  5. Kommt ein Traum gesegelt,
    aus der Wolke sacht,
    kuschelt sich zu dir,
    schlaf‘ schön gute Nacht.
  6. So wie die Sonne strahlt,
    so will ich dich lieben mein Schatz.
    So wie der Mond scheint,
    wünsch ich dir immer eine gute Nacht.
  7. Du bist ein Engel auf Erden, ich bin so froh, dass ich dich hab.
    Ich kann es kaum abwarten, dich bald wieder in meinen Armen zu halten.
    Doch bis dahin muss ich mich gedulden und wünsch dir eine gute Nacht.
    Schlaf schön, hoffentlich begegnen wir uns im Traum.
  8. Zähle Schäfchen, wenn du nicht schlafen kannst.
    Zähle alle Tage, die wir uns kennen.
    Jeder Tag und jedes Schaf gibt dir einen Kuss von mir
    und wiegt dich sanft in den Schlaf.
  9. Es fällt mir schwer, nicht neben dir einzuschlafen. Doch das Gefühl, dass ich dich im Traum wiedersehen werde beruhigt mich. Ich wünsche dir eine wundervolle Nacht und freue mich morgen nach dem Aufwachen von dir zu hören.
  10. Meine Liebe zu dir ist so endlos wie der Himmel, so weit wie die Sterne, so dicht wie das Dunkel der Nacht und so klar wie der Mondschein. Denk immer daran und schlafe gut mein Schatz.

Gute-Nacht-Sprüche für Freunde

Als Gute-Nacht-Sprüche eignen sich auch normale Freundschaftssprüche, die du mit einem eigenen kleinen Text versiehst, der eine gute Nacht wünscht. Dein Freund oder deine Freundin wird sich bestimmt freuen, wenn du kurz vorm Schlafengehen noch einmal sagst, wie gern du ihn/sie hast. Das beruhigende Gefühl, dass jemand an dich denkt und dich mag, hilft auf jeden Fall beim Einschlafen. Die positiven Gedanken lassen die Sorgen verschwinden.

  1. Der Mond am Himmel scheint für dich, er sagt zu dir vergiss mich nicht! Er bringt eine Botschaft und flüstert dir zu: Auf dieser Welt sind nur wenige wie du!
  2. Das Schlafen fällt mir wirklich schwer. Mir fehlen deine netten Worte sehr. Du hast mich in deinen Bann gezogen und das ist wirklich ungelogen.
  3. Ich wünsche dir eine gute Nacht, das Lichtlein wird nun ausgemacht. Träum‘ was schönes, schlafe fein, denn bald wird es wieder morgen sein.
  4. Die schönsten Träume sollen dich begleiten, auf Wolke Sieben sollst du reiten, schlaf‘ jetzt ein und denk an mich, denn mein Herz ruft laut: Ich vermisse dich.
  5. Freunde sind wie Sterne, du kannst sie nicht immer sehen, aber du weißt sie sind immer für dich da. Schau in den Himmel, bevor du schläfst und du weißt, ich denk immer an dich bevor ich ins Bett gehe. Gute Nacht.

Gute-Nacht-Zitate zum Nachdenken

Mit der Nacht und dem Schlaf haben sich auch schon viele berühmte Persönlichkeiten, Dichter und Denker befasst. Auch das Träumen war für den Menschen schon immer ein interessanter Vorgang. Aus diesem Grund sind auch zahlreiche Zitate entstanden die sich über den Lauf der Zeit weitergetragen haben, da sie Wahrheiten in sich tragen. Diese Wahrheiten sind nicht immer angenehm und regen oft zum Nachdenken an. Dennoch kann man sie guten Bekannten oder Freunden schicken, wenn man ihnen etwas mit auf den Weg geben will. Beachte, dass die Person sich nicht angegriffen fühlen könnte und ergänze das Zitat im Zweifel mit ein, zwei eigenen Sätzen.

  1. Wer sich nachts zu lange mit den Problemen von morgen beschäftigt, ist am nächsten Tag zu müde, sie zu lösen.
    (Rainer Haak)
  2. Bei Tage ist es kinderleicht, die Dinge nüchtern und unsentimental zu sehen. Nachts ist das eine ganz andere Geschichte.
    (Ernest Hemingway)
  3. Wir kennen uns nie ganz, und über Nacht sind wir andre geworden, schlechter oder besser.
    (Theodor Fontane)
  4. Karriere ist etwas Herrliches, aber man kann sich nicht in einer kalten Nacht an ihr wärmen.
    (Marilyn Monroe)
  5. Nur der Wechsel ist wohltätig. Unaufhörliches Tageslicht ermüdet.
    (Wilhelm von Humboldt)
  6. Drei Dinge helfen, die Mühseligkeiten des Lebens zu tragen: Die Hoffnung, der Schlaf und das Lachen.
    (Immanuel Kant)
  7. Unsere Träume können wir erst dann verwirklichen, wenn wir uns entschließen, einmal daraus zu erwachen.
    (Josephine Baker)
  8. Das Lesen im Bett zeugt von völliger Hingabe an die Kunst: Man überlässt es dem Dichter, wann man einschläft.
    (Ernst R. Hauschka)
  9. Man träumt nicht mehr so schön, wenn man erwachsen ist.
    (Knut Hamsun)
  10. Falls du glaubst, dass du zu klein bist, um etwas zu bewirken, dann versuche mal zu schlafen, wenn eine Mücke im Raum ist.
    (Dalai Lama)

Gute-Nacht-Sprüche auf Englisch

Gute-Nacht-Sprüche auf Englisch

Sage eine gute Nacht über die Landesgrenzen hinaus. Heutzutage gibt es viele internationale Paare und Freundschaften. Unsere Sprüche helfen dir dabei diese Kontakte aufrecht zu erhalten, indem du auf eine liebevolle Art und Weise gute Nacht sagst. Sie eignen sich für Freunde, gute Bekannte, Kinder und Verliebte.

  1. Go to bed, hold your teddybear tight,
    I wish you have a dreamful night.
  2. Hush, little darling, go to sleep
    If you don’t and your alarm goes beep beep,
    You’ll be tired as a koala bear,
    and will be thinking “This is not fair!”
  3. Today was so exciting,
    we saw a falling star.
    I wished it’ll take care of you
    every night, and that it true.
  4. I want to have you by my side, without you I just can’t sleep at night, the only thing I want to do, is to be in love with you! Good night and sweet dreams.
  5. I told the stars above you they should keep their eyes on you. They are watching you sleeping, having nothing else to do. So be sure, tomorrow’s gonna be a better day. And if it isn’t, I’ll be there anyway.

Gute-Nacht-Gedichte

Auch Gedichte über das Schlafen und die Nacht lassen sich anstelle von Gute-Nacht-Sprüchen mit dem Handy verschicken oder einrahmen. Wenn du dich für die Handy-Variante entscheidest, vergiss nicht ein paar passende Smileys hinzuzufügen. Vergewissere dich, dass die Person sich auch über ein Gedicht freuen würde. Wenn es zu umständlich geschrieben ist, kannst du es auch vereinfachen oder so umschreiben, dass es besser zu euch passt.

Wenn du besonders kreativ sein möchtest, kannst du das Gedicht auch in einer Voicemail vorlesen und verschicken. So kann es die ausgewählte Person immer mal wieder abends vor dem Einschlafen hören. Fall du dich für diese Variante entscheidest, achte auf die richtige Betonung. Sprich ruhig und klar. Dein Gedicht soll schließlich müde machen und beruhigen, anstatt Konzentration und eine hohe Lautstärke zu erfordern.

    1. Der AbendSchweigt der Menschen laute Lust:
      Rauscht die Erde wie in Träumen
      Wunderbar mit allen Bäumen,
      Was dem Herzen kaum bewußt,
      Alte Zeiten, linde Trauer,
      Und es schweifen leise Schauer
      Wetterleuchtend durch die Brust.
      (Joseph von Eichendorff)

 

    1. Dem aufgehenden VollmondeWillst du mich sogleich verlassen?
      Warst im Augenblick so nah!
      Dich umfinstern Wolkenmassen,
      Und nun bist du gar nicht da.Doch du fühlst, wie ich betrübt bin,
      Blickt dein Rand herauf als Stern!
      Zeigest mir, daß ich geliebt bin,
      Sei das Liebchen noch so fern.So hinan denn! Hell und heller,
      Reiner Bahn, in voller Pracht!
      Schlägt mein Herz auch schmerzlich schneller,
      Überselig ist die Nacht.
      (Johann Wolfgang von Goethe)

 

  1. Husch, husch, husch,
    ins Bett geschwind,
    schlüpft am Abend jedes Kind.
    Sandmann kommt auf leisen Sohlen,
    steigt durchs Fenster ganz verstohlen,
    schleicht im Nachthemd durch das Haus
    und schüttet seine Träume aus.
    (Unbekannt)
1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (10 votes, average: 4,50 out of 5)
Loading...

Ähnliche Beiträge


Keine Kommentare vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!