Skip to main content

Es tut mir leid: 9 Tipps für die perfekte Entschuldigung + 9 Vorlagen

Eine Entschuldigung kommt früher oder später im Leben auf jeden von uns zu. Denn jeder Mensch macht mal einen Fehler, für den er sich entschuldigen sollte. Zudem gibt es neben privaten Konflikten auch einige offizielle Anlässe wie Entschuldigungsschreiben für die Schule oder geschäftliche Entschuldigungen. Wir haben für jede Art von Entschuldigung Tipps und Vorlagen.


Eine Entschuldigung geht nicht jedem leicht über die Lippen. Dennoch ist es im Beruf, in der Schule oder auch privat unbedingt notwendig, „es tut mir leid“ sagen zu können. Wir verraten dir, was bei einer guten Entschuldigung wichtig ist und was du lieber vermeiden solltest.

Die perfekte Entschuldigung schreiben

Die perfekte Entschuldigung schreiben

Jeder Konflikt ist individuell, aber es gibt einige allgemeingültige Regeln, die du bei einer guten Entschuldigung beachten kannst. Sie treffen immer dann zu, wenn du eingesehen hast, dass du dich entschuldigen solltest oder zumindest weißt, dass es angebracht wäre. Wer sich aufrichtig entschuldigen kann, schafft Konflikte schneller aus dem Weg und geht leichter durchs Leben.

Entschuldige dich – je früher, umso besser

Bei einer anstehenden Entschuldigung solltest du nicht allzu lange warten. Einen Fehler einzugestehen, fällt vielen Menschen schwer. Darum schieben sie es immer weiter auf. Doch je länger sie warten, umso schwieriger wird es. Der Andere könnte denken, dass du zu feige bist, dich zu entschuldigen und den Respekt vor dir verlieren. Er könnte in der Zeit schon mit dir abschließen, bevor du etwas dazu sagen konntest. Zudem kann sich ein Konflikt noch steigern, wenn du zu lange mit einer Entschuldigung wartest. Dein Gegenüber kann so länger darüber nachdenken, auf eine Entschuldigung von dir warten und womöglich noch wütender werden als zuvor.

Persönlich entschuldigen

Persönliche Entschuldigungen zeugen von Mut und Ehrlichkeit. Vermeide es unbedingt, dich im Namen eines anderen entschuldigen zu lassen. Entschuldigungen bei WhatsApp sind ebenfalls wenig förderlich. Ein Anruf oder ein persönliches Treffen lösen den Konflikt meist viel schneller. Auf schriftlichem Wege können eher Missverständnisse auftreten und dein Gegenüber könnte gereizter reagieren, als wenn ihr euch persönlich gegenübersteht. Auf Distanz hat der Andere vermutlich mehr Mut, zu sagen, was ihn noch alles stört.

Ein Gespräch von Angesicht zu Angesicht ist der Konfliktlösung hingegen eher förderlich, da beide vermutlich höflicher reagieren und so alles schneller geklärt werden kann. Wenn dein Gegenüber allerdings nicht mit dir sprechen möchte, kannst du es erst auf schriftlichem Wege versuchen, zum Beispiel per Post, Email, WhatsApp oder SMS.

Wähle einen entspannenden Ort aus

Was verbindest du mit Entspannung? Überlege dir eine geeignete Location für deine Entschuldigung. Es ist wichtig, dass eine angespannte Stimmung durch einen entspannenden Ort ausgeglichen werden kann. Wähle deshalb ein harmonisches Ambiente, ein Essen in einem ruhigen Restaurant oder ein Spaziergang im Park. Ihr solltet euch auf jeden Fall ungestört unterhalten können. Unterbrechungen sorgen nur für schlechte Stimmung und machen es demjenigen, der sich entschuldigen will, nur noch schwerer.

Nimm dir genug Zeit

Nimm dir genügend Zeit

Eine Entschuldigung kann länger dauern. Da du nicht weißt wie lange, solltest du dir genügend Zeit nehmen. Wenn du einen Termin im Kopf hast und plötzlich los musst, kann es sein, dass dein Gegenüber deine Entschuldigung nicht annimmt. Ein Termin scheint dir in seinen Augen dann ohnehin wichtiger zu sein und deine innere Unruhe kann sich schnell nach außen tragen. So kann deine Bitte um Verzeihung plötzlich unehrlich oder notgedrungen wirken.

Ein Symbol der Entschuldigung

Ein kleines Mitbringsel oder eine nette Geste kann die Wogen schnell wieder glätten. Es zeigt, dass du deinem Gegenüber wohlgesonnen bist und offensichtlich bereit, deinen Fehler wieder gutzumachen. Taten sagen manchmal mehr als Worte. Es muss nichts Großartiges sein, nur eine kleine Aufmerksamkeit, von der du weißt, dass sie der Person gefällt.

Wenn du jemanden davon überzeugen willst, mit dir zu reden, kannst du ihn zum Essen einladen, eine Tafel Schokolade an seine Adresse schicken oder ganz altmodisch einen Brief schreiben und verschicken. Solche Gesten imponieren oft mehr als eine schnelle Entschuldigung bei WhatsApp. Je schlechter das Verhalten und je notwendiger die Entschuldigung ist, umso größer dürfen die Gesten sein.

Zeige Dankbarkeit

Dankbarkeit zu zeigen, ist einer der besten Wege, sich zu entschuldigen. Mache dir bewusst, warum es sich lohnt, sich zu vertragen und deinen Stolz herunterzuschlucken. Nenne in deiner Entschuldigung alles, wofür du in dieser zwischenmenschlichen Beziehung dankbar bist und sage warum du nicht möchtest, dass der Kontakt abbricht. Wenn eine Person merkt, dass du sie zu schätzen weißt, ist sie dir viel milder gestimmt und wird dir schneller verzeihen. Du möchtest Danke sagen? Hier findest du Dankessprüche aller Art.

Vorwürfe vermeiden

Vorwürfe vermeiden

Sich zu entschuldigen, kostet Stolz. Vor allem, wenn man sein Verhalten eigentlich gerechtfertigt findet. Man weiß, dass man nicht richtig gehandelt hat, aber findet auch, dass der Andere es nicht besser gemacht hat. In diesem Fall ist es schwierig, den eigenen Ärger über die andere Person für eine Entschuldigung zu unterdrücken.

Bei einer guten Entschuldigung ist es aber unbedingt erforderlich, die Vorwürfe auszulassen. Wenn du um Entschuldigung bittest, solltest du im selben Atemzug nichts einfordern. Entschuldigungen sollten selbstlos sein und sich immer auf das eigene Verhalten beziehen. Wenn die andere Person sich ebenfalls falsch Verhalten hat, musst du darauf hoffen, dass auch sie es einsieht und sich entschuldigt. Das sollte allerdings keine Bedingung für deine Entschuldigung sein.

Versprechungen für die Zukunft

Entschuldigungen sollen vergangene Fehler wieder gutmachen. Es macht den Fehler nicht ungeschehen, aber weckt Hoffnung, dass er in Zukunft nicht noch einmal passiert. Es ist wichtig, dass du in deiner Entschuldigung unbedingt erwähnst, was du in Zukunft besser machen möchtest. Reflektiere dein Verhalten und beweise, dass du verstanden hast, was das Problem war. Nur so kannst du es in Zukunft auch vermeiden.

Souveränität bewahren

Aus schlechtem Gewissen, solltest du dich nie dauerhaft unter eine Person stellen. Reue muss sich nicht durch Selbsterniedrigung zeigen, sondern kann auch selbstbewusst und souverän ausgedrückt werden. Übermäßige Emotionalität und unterwürfiges Verhalten machen eine Entschuldigung nicht besser. Beweise Rückgrat und stehe zu deinen Fehlern. Entweder akzeptiert dein Gegenüber die Entschuldigung oder nicht. Du solltest dir selbst treu bleiben und dich nicht unter Wert verkaufen, nur weil du etwas falsch gemacht hast.

Vorlagen: 9 Muster fürs „Es tut mir leid“

Die richtige Entschuldigung für jeden Anlass

Bei einer Entschuldigung die richtigen Worte zu finden, ist manchmal gar nicht so leicht. Sie darf nicht zu formelhaft klingen, aber sollte durchaus höflich sein. Sie sollte authentisch sein und auf Rechtfertigungen größtenteils verzichten. Du solltest dazu bereit sein, Eingeständnisse zu machen. Wie offen man bei einer Entschuldigung sein kann, hängt ganz vom sozialen Umfeld ab. Wir haben deshalb einige Vorlagen für dich erstellt, an denen du dich orientieren kannst. Sie betreffen sowohl private als auch berufliche Entschuldigungen und spezielle Entschuldigungsschreiben für die Schule.

Vorlagen: Private Entschuldigungen

In privaten Entschuldigungen steckt viel mehr Herz als in beruflichen. Da du die Personen gut kennst, kannst du offen und ehrlich sein und deinen Gefühlen freien Lauf lassen. Versuche aber dennoch sachlich zu bleiben, um nicht vom Thema abzukommen.

An eine Freundin

Liebe Anna,

 

es tut mir unglaublich leid, dass ich dich so verletzt habe. Bitte verzeih mir. Ich kann gar nicht beschreiben, was in mich gefahren ist und möchte dir hiermit versichern, dass ich meinen Fehler voll und ganz einsehe.

Mir liegt so viel an unserer Freundschaft und ich möchte dich nicht verlieren.

An einen Elternteil

Liebe Mama,

 

ich weiß, ich bin oft nicht leicht. Aber ich möchte dir hiermit sagen, dass ich sehr dankbar für dich bin. Ich zeige es zwar nicht oft, aber ich weiß alles zu schätzen, was du für mich tust.

Es tut mir leid, dass wir uns im Moment so oft streiten. Vielleicht können wir uns zusammensetzen und über eine Lösung nachdenken. Ich hab dich lieb.

An den Partner

Mein Liebling,

 

Worte können nicht beschreiben, wie sehr mir mein Verhalten von gestern leidtut. Ich hasse es, dich leiden zu sehen und ich bereue zutiefst, dich enttäuscht zu haben. Du bist das Wichtigste in meinem Leben und ich möchte dich niemals verlieren.

Bitte verzeih mir und ich verspreche, ich mache es wieder gut. So etwas kommt nie wieder vor. Ich bin so dankbar für dich. Es tut mir leid.

Vorlagen: Entschuldigung für die Schule

Entschuldigungen für die Schule

Es gibt verschiedene Arten von Entschuldigungen für die Schule. Sie sind vorzulegen, wenn das Kind nicht zum Unterricht erscheinen kann. Das kann, an einer akuten Erkrankung oder einem Arzttermin liegen oder auch andere Gründe haben. Generell ist es wichtig, die Schule so schnell wie möglich zu informieren. Spätestens nach drei Tagen muss ein Entschuldigungsschreiben nachgereicht werden. Bei längerem Fehlen wegen einer Krankheit ist zudem oft ein ärztliches Attest nötig.

Im Folgenden findest du ein paar Muster-Entschuldigungen, die in der Regel beim Klassenlehrer, beim Sekretariat oder bei dem Lehrer abgegeben werden, in dessen Unterrichtsstunde das Kind gefehlt hat. Entschuldigungen, die von den Eltern geschrieben werden, sollten prinzipiell mit einer handschriftlichen Unterschrift versehen sein.

Das Kind hat in einer bestimmten Unterrichtsstunde gefehlt (z.B. Sport)

Vorname und Name
Anschrift
Telefonnummer
E-mail Adresse

 

Entschuldigung

 

Sehr geehrter Herr (Nachname des Sportlehrers),

wegen starker Kopfschmerzen war es meiner Tochter (Vor- und Nachname der Tochter) am (TT.MM.JJJJ) nicht möglich zum Sportunterricht zu erscheinen. Ich bitte dies zu entschuldigen.

 

Freundliche Grüße
(Ort, Datum und Unterschrift des Elternteils)

Das Kind hat einen ganzen Tag gefehlt

Vorname und Name
Anschrift
Telefonnummer
E-mail Adresse

 

Entschuldigung für den (TT.MM.JJJJ)

 

Sehr geehrter Herr (Nachname des Klassenlehrers),

aufgrund einer starken Erkältung konnte mein Sohn (Vor- und Nachname des Sohnes) am (TT.MM.JJJJ) die Schule nicht besuchen. Ich bitte Sie, dies zu entschuldigen.

 

Mit freundlichen Grüßen
(Ort, Datum und Unterschrift des Elternteils)

Das Kind hat über einen längeren Zeitraum gefehlt

Vorname und Name
Anschrift
Telefonnummer
E-mail Adresse

 

Entschuldigung

 

Sehr geehrte Frau (Nachname der Klassenlehrerin),

da meine Tochter (Vor- und Nachname der Tochter) hohes Fieber hatte, konnte sie die Schule vom (TT.MM.JJJJ) bis zum (TT.MM.JJJJ) nicht besuchen. Ich bitte Sie, dies zu entschuldigen.

 

Mit freundlichem Gruß
(Ort, Datum und Unterschrift des Elternteils)

Vorlagen: berufliche Kontakte

Formelle Entschuldigungen im Beruf

Auch in der Berufswelt kommt es immer wieder zu Konflikten unterschiedlicher Art. Sei es unangebrachtes Verhalten einem Kunden gegenüber, fehlerhafte Betriebsabläufe oder Sonstiges. Gerade bei geschäftlichen Beziehungen ist es unglaublich wichtig für die Firma, Konflikte schnell und effektiv zu lösen. Wir haben im Folgenden drei Vorlagen für dich, die du bei formellen Entschuldigungen als Text zur Orientierung verwenden könntest. Je nachdem, um welche Art von beruflicher Beziehung es sich handelt, solltest du dir überlegen, ob du duzt oder siezt.

An einen Geschäftspartner

Lieber (Vorname),

 

ich entschuldige mich hiermit für meine unsensible Reaktion bei unserem letzten Meeting. Ich habe nicht mitgedacht und mir ist erst jetzt bewusst geworden, dass ich dich damit verärgert haben könnte.

Ich hoffe, dass wir weiterhin zusammenarbeiten werden und versichere dir, dass sowas in Zukunft nicht mehr vorkommt.

 

(Vorname)

An einen Kunden

Sehr geehrter Herr (Nachname),

 

ich beziehe mich auf Ihr Schreiben vom (TT.MM.JJJJ) und entschuldige mich hiermit vielmals für die Unannehmlichkeiten. Wir haben den Fehler nun behoben und senden Ihnen anbei einen Gutschein zur Wiedergutmachung.

Bei weiteren Fragen stehe ich Ihnen gerne zur Verfügung.

 

Mit freundlichen Grüßen
(Vorname und Name)

An den Chef

Sehr geehrter Herr (Nachname),

 

ich entschuldige mich hiermit für mein gestriges Verhalten. Es gibt keine Rechtfertigung dafür. Ich kann Ihnen versichern, dass so etwas nie wieder vorkommt.

 

Liebe Grüße
(Unterschrift)

10 votes, average: 4,80 out of 510 votes, average: 4,80 out of 510 votes, average: 4,80 out of 510 votes, average: 4,80 out of 510 votes, average: 4,80 out of 5 (10 votes, average: 4,80 out of 5)
You need to be a registered member to rate this.
Loading...

Ähnliche Beiträge


Keine Kommentare vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!